Stadtplan Leverkusen
29.11.2003 (Quelle: Internet Initiative)
<< Oberbürgermeister Paul Hebbel überreichte Bundesverdienstkreuz   Öffentliche Versteigerung von Fahrrädern in Opladen >>

Ursula Monheim neue CDU-Vorsitzende


Ursula Monheim ist am Freitag im Beisein des CDU-NRW-Generalsekretärs Hans-Joachim Reck im Forum zur neuen CDU-Vorsitzenden gewählt worden, nachdem Helmut Nowak nicht mehr angetreten ist. Als ihre Stellvertreter wurden die Ratsmitglieder Rüdiger Scholz, Christopher Krahforst und Gisela Schumann im zweiten Wahlgang gewählt. Im ersten Wahlgang hatten die Delegierten noch den bei der Vorsitzenden-Wahl unterlegenen Guido Fischer statt Gisela Schumann gewählt, mußten dann aber aufgrund des nicht erfüllten Frauen-Quorums erneut die Stimmzettel markieren. Beisitzer wurden Thomas Eimermacher, Michaela Emundts, Jörg Ferber, Georgiou Charalampos, Rudolf Hoss, Christine Krieg, Birte Rutenberg und Matthias Seyfarth.
Delegierte für die Wahl der Europaabgeordneten wurden Ursula Monheim und Andreas Born.
Nach dem Wahlmarathon wurde noch eine Diskussion über die "Hohmann-Affaire" gewünscht, was die neue Parteivorsitzende aber überging.
Traditionell startete die Junge Union ihre Heiligabendsammlung - dieses Jahr für die Leverkusener Aidshilfe - und erzielte ein Ergebnis von 369,37 € und 12 Pfennigen.


Hauptseite     Anmerkungen     Nachrichtenübersicht     Impressum     Datenschutzerklärung    

Letzte Änderung am 10.06.2014 11:07 von leverkusen.
Es gibt bisher keine Kommentare zu dieser Meldung!

Einen neuen Kommentar zu dieser Meldung hinzufügen:
Name:
Email: (wird nicht veröffentlicht)
Titel:
Kommentar:
(Es sind keine Links erlaubt)
reCAPTCHA:
Spammen zwecklos:
  • Um das Formular abschicken zu können, muss das reCAPTCHA angeklickt werden
  • Einträge werden erst nach redaktioneller Begutachtung freigeschaltet


Follow leverkusen on Twitter