Bahnstadt-Mittwoch „Bahnstadt Ost – Der Umbau der Zeichenwerkstatt ist ein architektonisches Zeichen in Reihe“


Archivmeldung aus dem Jahr 2019
Veröffentlicht: 01.10.2019 // Quelle: Neue Bahnstadt

Die beliebte Informations- und Veranstaltungsreihe „Bahnstadt-Mittwoch“ wird am Mittwoch, 09.10.2019, mit dem Thema „Umbau der Zeichenwerkstatt in der Bahnstadt Ost“ fortgesetzt. Die Zeichenwerkstatt ist nach der Alten Feuerwache und dem alten AW-Verwaltungsgebäude der dritte Umbau von Bestandsgebäuden in Reihe entang der Werkstättenstraße, den das Büro Rotterdam Dakowski verantwortet.
Ulrich Dakowski, einer der Geschäftsführer des Architektenbüros, wird Rede und Antwort stehen. Wie wird das Gebäude nach dem Umbau aussehen? Welche Nutzung bekommt das Gebäude? Wann wird das Projekt abgeschlossen sein? Was macht die „Reihe“ architektonisch aus?
Alle interessierten Bürgerinnen und Bürger sind herzlich eingeladen teilzunehmen und ihre Fragen direkt an Ulrich Dakowski zu stellen. Der „Bahnstadt-Mittwoch“ ist wie immer kostenlos, eine Anmeldung ist nicht erforderlich.

Termin:
Mittwoch, 09.10.2019, 17.00 Uhr, Bahnstadt-Info,
Freiherr-vom-Stein-Straße 3, 51379 Leverkusen


Anschriften aus dem Artikel: Alte Landstr 129, Albert-Einstein-Str 58

Bisherige Besucher auf dieser Seite: 2.195

Meldungen Blättern iMeldungen Blättern

Weitere Nachrichten der Quelle "Neue Bahnstadt"

Weitere Meldungen