Schusterinsel

Schusterinsel

Es handelt sich hier um ein altes Gewerbegebiet in Opladen zwischen Wupper und Düsseldorfer Str.. 1873 nahm die Stückfärberei der Brüder August und Ferdinand Schöller ihre Produktion auf. Das Unternehmen wurde 1914 an die Familie Wirth verkauft und erhielt dann ihren Namen Schusterinsel.
1932 wurde Joseph Bollig Justitiar.
Nach dem Schließen der alten Fabrik 1980 (zuletzt 400 Beschäftigte) siedelten sich hier seit 1989 36 kleine Unternehmen mit 450 Mitarbeitern und die IHK an.
An der angrenzenden Kastanienallee findet im Sommer immer die Bierbörse und früher auch das Ballooning statt.

Schusterinsel (11 k)
Schusterinsel 1934/35 (26 k) Versammelte Belegschaft der Schusterinsel vor ihrem Werksgelände in der Düsseldorfer Str. Es handelt sich hierbei wahrscheinlich um den Kundgebungsbeginn und Flaggenapell vor dem Mai-Umzug 1934 oder '35. Der neue (und 1987 wieder abgerissene) Schornstein ist noch nicht erstellt.
Eingangstor Schusterinsel (19 k) Eingangstor Schusterinsel

Wo finde ich Schusterinsel

Damit Du Schusterinsel einfacher findest, haben wir es auf Google-Maps verlinkt. Durch den Aufruf wird Google-Maps geöffnet. Du kannst die Karte mit einem Klick laden.


Weitere Infos zu Schusterinsel

Keywords
Schusterinsel, Schuster-Insel

Bilder zu Schusterinsel

Festzelt Bierbörse Schusterinsel
An der Schusterinsel 6
An der Schusterinsel 3, Schild
An der Schusterinsel 3, Schild
An der Schusterinsel 3b
Schusterinsel 3, Schild
Schusterinsel, Unternehmensschild
An der Schusterinsel, Schild
An der Schusterinsel 16
An der Schusterinsel 15, Schild
An der Schusterinsel 15, Schild
An der Schusterinsel 15

Meldungen zu Schusterinsel


Neuste Nachrichten aus Opladen


Bisherige Besucher auf dieser Seite: 55.602

Top 10 Sehendswürdigkeits-Aufrufe

1Japanischer Garten202751
2Bahnhof Mitte181085
3Chempark155842
4BayArena154291
5Rheinfähre Hitdorf134236
6Rathaus (aktuell und ehemalige)122441
7Postleitzahlen113854
8Klinikum113694
9Feuerwehr108100
10CaLevornia104108