Leverkusener Logo Leverkusen
<< Meyer, Hans-Peter

Ulrike Nasse-Meyfarth

Meyrich, Britta >>
Ulrike Meyfarth (17 k) links Wolfgang Obladen geboren: 04.05.1956, Frankfurt/Main

Familienstand: verheiratet (seit 1987 mit Roland Nasse), zwei Töchter (Alexandra, geb. 07/1988, und Antonia, geb. 03/1993)

Besuch des Gymnasiums in Köln-Rodenkirchen

1991 wohnhaft in Odenthal

1972 und 1984 Olympiasiegerin im Hochsprung (Weltrekord: 1,92 mit 16 Jahren)
1977 Wechsel zu Bayer 04
1981-1984 Deutschlands Sportlerin des Jahres
1983 Silbermedaille WM

Trainer: Gerd Osenberg und Günther Janietz

Trägerin des NRW-Verdienstordens

Mitglied des Bewerbungskomitees für die Olympischen Spiele an Rhein und Ruhr

Kuratoriumsmitglied der Sportstiftung NRW

Zeitweise Mitarbeiterin der Bayer BKK
1997 Mitarbeiterin TSV Bayer 04, u.a. als Talentsichterin an Schulen

Ulrike Meyfarth (10 k) Foto mit Unterstützung der Bayer AG Ulrike Meyfarth (23 k) Ulrike Meyfarth, geschaffen von Kurt Arentz (31 k)

Eigene Seite


Die 20 neuesten News, die sich auf Ulrike Nasse-Meyfarth beziehen:
05.05.2016: Ulrike Nasse-Meyfarth feierte ihren 60. Geburtstag
21.10.2011: Filmpremiere für Ulrike Nasse-Meyfarth
29.11.2009: „Tag der offenen Tür“ der Bayer-Leichtathleten ein voller Erfolg
12.10.2007: Ehemalige bilden „Freundeskreis“ der Leichtathletik-Abteilung
27.11.2005: Tag der offenen Tür: Hunderte Kinder belagerten ihre Stars
19.02.2018: Talente testen in Troisdorf
13.05.2011: Große Ehre für ehemalige Leverkusener Leichtathleten
03.12.2007: Begeisterte Kinder beim Tag der offenen Tür
04.05.2006: Hochsprung-Olympiasiegerin Ulrike Nasse-Meyfarth feiert 50. Geburtstag
22.03.2006: Langjährige Mitglieder bei der Abteilungsversammlung geehrt
04.08.2005: WM: Auf Nerius und Friedek ruhen die größten Medaillenhoffnungen
13.04.2005: Lehrerfortbildung durch Olympiasiegerin Ulrike Nasse in Leichtathletik-Halle
07.08.2000: 2 x Gold und "nothing to loose"
16.02.2016: Zahlreiche Bestleistungen für TSV-Nachwuchs
06.06.2012: „Wasser Wirkt“: Aktionstag im Landrat-Lucas-Gymnasium
19.12.2009: Ulrike Nasse-Meyfarth: „Ich stand immer genug im Fokus“
11.08.2007: „Tour der Hoffnung“:
14.06.2016: Bambinisportfest: Vier Goldmedaillen
26.09.2012: Stiftung Deutsche Sporthilfe präsentiert Mitglieder ihrer "Hall of Fame" im BayKomm
11.04.2012: Gerd Osenberg: Eine Trainerlegende wird 75


Hauptseite     Who's who     Impressum    Datenschutzerklärung    Anmerkungen