Leverkusen

wohin
links
Politik
Statistik
News
who's who
Postkarten
Geschichte
Stadtführer
Straßen
Sport
Partnerstädte
Gästebuch
Adressen
Gesundheit
Sponsoren


Impressum
Kontakt
Datenschutz-
erklärung


Leverkusener Logo Leverkusen

<< Ulrichstr. Ultramarinstr. (ehemalig) Umgehungsstraße >>
Künstlich hergestellter blauer Farbstoff. Mittlerweile eingezogene Straße auf dem Wiesdorfer Kahlberg, wo Carl Leverkus seine Ultramarinfabrik gründete.
1933 im Stadtplan und 1941 im Fernsprechbuch verzeichnet. 1968 nicht mehr im Stadtplan verzeichnet
Die Wiesdorfer Ultramarinstraße begann ungefähr am heutigen Bayer-Pförtner 3 an der Kaiser-Wilhelm-Allee und führte zur Lavaoisierstraße. Die Straße Auf dem Kahlberg war eine Nebenstraße der Ultramarinstraße.
Hauptseite     Straßen     Stadtteil-Straßen Wiesdorf     Anmerkungen    


Stadtteile
Alkenrath
Bergisch Neukirchen
Bürrig
Hitdorf
Küppersteg
Lützenkirchen
Manfort
Opladen
Quettingen
Rheindorf
Schlebusch
Steinbüchel
Waldsiedlung
Wiesdorf
Leverkusen-News
->Johanna Reich beim Kunstverein Morsbroic ...
->Beim Neujahrsempfang der Sparkasse Lever ...
->Marewski fragt OB wegen Wiesdorfer Ferng ...
->Projekt „Quartiershausmeister“ geht in d ...
->Der HBF-Dauerbrenner: Leverkusen gegen O ...
->Bayer ernennt Bijoy Sagar zum neuen Leit ...
->La Baracca – Testoni Ragazzi (IT) ...
->LKW-Stellplätze in Niehl nur logische Er ...
->Werkselfen mit optischem Hingucker: Leve ...
->"Nein heißt Nein" auch in der Karnevalsz ...