Stadtelternrat warnt vor Durchmischung durch Rückkehr zum Offenen Konzept


Archivmeldung aus dem Jahr 2020
Veröffentlicht: 09.08.2020 // Quelle: Stadtelternrat

Der Stadtelternrat Leverkusen begrüßt die Rückkehr zum Regelbetrieb in den Kitas. Die von Familienminister Joachim Stamp eingeräumte Möglichkeit, zu offenen Betreuungskonzepten zurückzukehren, sieht der Stadtelternrat sehr kritisch. Bei Infektionsgeschehen müsste so auf jeden Fall die gesamte Kita geschlossen werden, weil sich im offenen Konzept die Kinder so durchmischen, dass keine Rückverfolgbarkeit möglich ist.

Oliver Ding, Vorsitzender des Stadtelternrats, kommentiert: "Wir begrüßen,dass die Einschränkungen der Betreuungszeiten im eingeschränkten Regelbetrieb vorerst beendet werden. Die gekürzten Öffnungszeiten waren für viele berufstätige Eltern eine sehr große Belastung. Wir schließen uns aber der Kritik des Landeselternbeirats an der Rückkehr zu offene Betreuungskonzepten an."

Der Landeselternbeirat NRW hatte dies kritisiert, da "hierdurch potenzielle Infektionsketten schwerer nachvollzogen werden können" und das "Risiko einer kompletten Kita-Schließung statt einzelner Betreuungssettings" sich damit stark erhöht. Ding ergänzt: "Die Corona-Pandemie ist nicht vorbei. Es gibt wieder zunehmende Fallzahlen, so dass der Eintrag von SARS-CoV2 in die Kitas keine Frage des Ob, sondern eine des Wann ist. Bei der Durchmischung der Kinder durch das Auflösen der für die Kitas zum Teil sehr aufwändigen, aber hygienisch sehr praktikablen Betreuungssettings müsste dasGesundheitsamt die gesamte Kita schließen. Verlierer wären dann wieder die Kinder und Eltern, und aus erwähnten Gründen eben vermeidbar viele. Wir warnen daher ausdrücklich vor der Rückkehr zum Offenen Konzept zum jetzigen Zeitpunkt."


Anschriften aus dem Artikel: Albert-Einstein-Str 58, Alte Landstr 129

Bisherige Besucher auf dieser Seite: 1.405

Meldungen Blättern iMeldungen Blättern

Weitere Nachrichten der Quelle "Stadtelternrat"


Top 10 Artikel

der letzten 4 Wochen

Platz 1 / 617 Aufrufe

Leverkusen: Städtische Erzieherinnen und Erzieher erhalten ab Juli mehr Gehalt - Stadt beschließt einheitliche Höhergruppierung

lesen

Platz 2 / 563 Aufrufe

Leverkusen: Vermisste 16-Jährige - Öffentlichkeitsfahndung der Polizei Gütersloh

lesen

Platz 3 / 562 Aufrufe

Warnstreik im ÖPNV: wupsi am Donnerstag, den 15.02.2024 ganztägig bestreikt

lesen

Platz 4 / 559 Aufrufe

Geschwindigkeitskontrollen in Leverkusen in der kommenden Woche

lesen

Platz 5 / 444 Aufrufe

Leverkusen: Nur noch eingeschränkte Verzehrempfehlung in der Opladener Neustadt

lesen

Platz 6 / 444 Aufrufe

Unaufhaltsame BAYER GIANTS Leverkusen: Siegreich trotz Herausforderungen in der BARMER 2. Basketball Bundesliga ProB 2023/24

lesen

Platz 7 / 443 Aufrufe

Änderungen der Abfuhrtermine in Leverkusen während der Rosenmontagswoche

lesen

Platz 8 / 442 Aufrufe

Geschwindigkeitskontrollen in Leverkusen in der kommenden Woche

lesen

Platz 9 / 343 Aufrufe

GIANTS und Currenta: Gemeinsam für den Standort Leverkusen

lesen

Platz 10 / 337 Aufrufe

Geschwindigkeitskontrollen in Leverkusen in der kommenden Woche

lesen