In den Sommerferien in die Partnerstadt Bracknell


Archivmeldung aus dem Jahr 2001
Veröffentlicht: 08.03.2001 // Quelle: Stadtverwaltung

Vom 9. bis 20. Juli 2001 veranstaltet die Stadt Leverkusen eine Jugendbegegnungsfahrt in die englische Partnerstadt Bracknell.

Die Fahrt ist für Mädchen und Jungen im Alter von 15 bis 17 Jahren gedacht. Die Kosten betragen 665 Mark; darin sind Fahrt, Übernachtung, Verpflegung sowie Ausflüge enthalten. Außerdem ist der Besuch eines Musicals in London vorgesehen.

Die Unterbringung erfolgt in einem Jugendzentrum in Bracknell, wo die Gruppe sich selbst versorgt.

Um den Kontakt zu englischen Jugendlichen zu verbessern, ist eine Übernachtung bei einer englischen Gastfamilie eingeplant. Für die Teilnehmer ist es daher auch verpflichtend, beim Gegenbesuch der englischen Jugendlichen in der letzten Oktoberwoche 2001, diese ein Wochenende in der Familie aufzunehmen. Es sind Ausflüge nach London, Windsor und Eton geplant, der Besuch eines Vergnügungsparks sowie Schwimmen, Eislaufen und Kinobesuche. Am Wochenende ist eine Fahrt nach Liverpool gemeinsam mit englischen Jugendlichen vorgesehen.

Weitere Informationen und Anmeldungen sind im Jugendhaus Lindenhof, Weiherstraße 49, in Manfort zu erhalten. Auskünfte erteilen Frau Pier, Frau Werner und Herr Witthohn unter der Telefonnummer: 02 14/4 06-51 95 von montags bis freitags in der Zeit von 13.00 bis 20.00 Uhr.


Anschriften aus dem Artikel: Albert-Einstein-Str 58, Alte Landstr 129

Bisherige Besucher auf dieser Seite: 1.487

Meldungen Blättern iMeldungen Blättern

Weitere Nachrichten der Quelle "Stadtverwaltung"

Weitere Meldungen