Feuer durch Fahrlässigkeit


Archivmeldung aus dem Jahr 2004
Veröffentlicht: 03.05.2004 // Quelle: Polizei

Bei einem Brand in einer Metallwarenfabrik in Fixheide entstand am Montag ein geringer Sachschaden.

Feuerwehr und Polizei wurden am Morgen, gegen 08.40 Uhr von dem Feuer auf der Benzstraße in Kenntnis gesetzt. Nachdem die Feuerwehr den Brand schnell gelöscht hatte, untersuchte die Polizei die Brandstelle. Die Ermittlungen ergaben, dass sich bei Schweißarbeiten Papier- und Schaumstoffteile durch Funkenflug entzündet hatten.
Personen wurden durch das Feuer nicht verletzt, es entstand ein Sachschaden von etwa 5.000,-EUR.


Anschriften aus dem Artikel: Albert-Einstein-Str 58, Alte Landstr 129

Bisherige Besucher auf dieser Seite: 1.709

Meldungen Blättern iMeldungen Blättern

Weitere Nachrichten der Quelle "Polizei"

Weitere Meldungen