Erneuerung Durchlass oberhalb der Herta-Teiche in Leverkusen-Pattscheid


Archivmeldung aus dem Jahr 2023
Veröffentlicht: 17.03.2023 // Quelle: Stadtverwaltung

Die Erneuerung des Durchlassbauwerkes am Ölbach in Leverkusen-Pattscheid wurde am 15.03.2023 abgeschlossen.

Das Bauwerk war bereits vor dem Starkregenereignis im Jahr 2021 stark geschädigt und stand daher schon länger auf der Agenda der Technischen Betriebe der Stadt Leverkusen AöR (TBL).

Mit dem Starkregen kam es zu weiteren Schädigungen, die zum Verlust der letzten Tragreserven des bereits abgängigen Bauwerks geführt haben, so dass die Stichstraße der Burscheider Straße, die zu den Herta-Teichen führt, in diesem Bereich gesperrt werden musste.

Die Planungen, die Ausschreibung und die Vergabe für die Erneuerung des Bauwerks sowie die Einholung der erforderlichen Genehmigungen erfolgte in den Jahren 2021/22. Die Bauarbeiten konnten im September 2022 beginnen. In enger Abstimmung mit den genehmigenden Behörden, u. a. auch mit dem Wupperverband, konnte ein funktionales Bauwerk am Gewässer realisiert werden, welches im Hinblick auf zukünftige Starkregenereignisse ausreichend standsicher bemessen ist.

Die TBL bedanken sich bei allen Projektbeteiligten, ausdrücklich aber auch bei den Anwohnern für die Unterstützung bei der Umsetzung der Maßnahme.


Anschriften aus dem Artikel: Alte Landstr 129, Albert-Einstein-Str 58
Straßen aus dem Artikel: Burscheider Str, Pattscheid

Bisherige Besucher auf dieser Seite: 1.095

Meldungen Blättern iMeldungen Blättern

Weitere Nachrichten der Quelle "Stadtverwaltung"

Weitere Meldungen