Elfen ab November im Europapokal


Archivmeldung aus dem Jahr 2012
Veröffentlicht: 18.07.2012 // Quelle: Handball-Elfen

Die Elfen werden Mitte November das internationale Parkett betreten. Das ergibt sich aus der Setzliste, die die Europäische Handballföderation (EHF) veröffentlicht hat. Die Bayer-Handballerinnen nehmen in dem Ranking den elften Platz ein, davor wurden lediglich die beiden ungarischen Erstligisten Bekescsaba und Vac sowie acht Teilnehmer an der Qualifikation zur Champions League, an der auch der Buxtehuder SV und der HC Leipzig teilnehmen, gesetzt.
Vor einem Duell mit diesen Teams, sowie dem an Position 12 gesetzten dänischen Erstligisten Team Esbjerg ist das Team von Heike Ahlgrimm geschützt. Buxtehude könnte jedoch auch als möglicher Gegner in der 3. Runde in Frage kommen, sofern der Deutsche Vizemeister in ihrem Qualifikationsturnier nur den vierten Platz belegt. Die möglichen Gegner ergeben sich aus den insgesamt acht Siegern der 2. Runde sowie den Teams Toulon St. Cyr (Frankreich), Stabaek Handball (Norwegen), ZORK Jagodina (Serbien) und HC Otelul Galati (Rumänien). Die Auslosung für die 2. und 3. Runde findet am kommenden Dienstag (24.07.) statt.


Anschriften aus dem Artikel: Alte Landstr 129, Albert-Einstein-Str 58

Kategorie: Sport
Bisherige Besucher auf dieser Seite: 2.287

Meldungen Blättern iMeldungen Blättern

Weitere Nachrichten der Quelle "Handball-Elfen"

Weitere Meldungen