Stadtplan Leverkusen
17.06.2018 (Quelle: TSV Bayer 04)
<< Katharina Bauer und Ria Möllers teilen sich Rang drei   Table-Talk des Freundeskreises Bracknell-Leverkusen >>

Sarah Schmidt nähert sich weiter der EM-Norm


Das Tübinger Leichtathletik-Meeting „SoundTrack“ nutzte 800-Meter-Läuferin, um sich weiter der vom DLV (Deutscher Leichtathletik-Verband) geforderten Qualifikationszeit für die Europameisterschaften in Berlin (07. bis 12. August) zu nähern. Rebekka Ackers stellte wieder eine neue persönliche Bestleistung auf.
2:01,50 Minuten – das ist die EM-Norm für die Frauen über 800 Meter. In einem internationalen Spitzenfeld lief die 21-jährige Sarah Schmidt mit 2:02,23 Minuten auf Rang sieben und verbesserte ihre Saisonbestmarke um acht Hundertstel.
Von Hausrekord zu Hausrekord läuft Rebekka Ackers. In Tübingen stoppte die Uhr für sie nach den zwei Stadionrunden nach 2:04,59 Minuten – wieder eine Verbesserung ihrer Bestleistung um vier Hundertstel. In der Endabrechnung bedeutete ihre Zeit Platz elf.
Ein erneut starkes Rennen lieferte Lena Klaassen über 1.500 Meter. In 4:19,69 Minuten blieb sie nur eine gute Zehntel über ihrer Saisonbestleistung und lief auf Rang 21. Auf Platz 23 folgte ihr Fiona Kierdorf in 4:28,13 Minuten. Damit konnte sie die DM-Norm (4:32,50 Minuten) deutlich unterbieten.
In den B-Läufen über 800 Meter wurde Laura Vierbaum in ihrem Rennen mit 2:12,08 Minuten Achte. Als Vierte ihres Laufes kam Hannah Schäfer ins Ziel. Für sie stoppte die Zeitmessung nach 2:19,40 Minuten.
Zu später Stunde standen die 1.500-Meter-Läufe der Männer auf dem Zeitplan. Hier belegte Björn Juschka in 3:55,95 Minuten den elften Platz. Rainer Gardedweg lief in 4:02,05 Minuten auf Platz 22.
Bayer Leichtathletik


Hauptseite     Anmerkungen     Nachrichtenübersicht     Impressum     Datenschutzerklärung    

Letzte Änderung am 25.06.2018 11:36 von leverkusen.
Es gibt bisher keine Kommentare zu dieser Meldung!

Einen neuen Kommentar zu dieser Meldung hinzufügen:
Name:
Email: (wird nicht veröffentlicht)
Titel:
Kommentar:
(Es sind keine Links erlaubt)
reCAPTCHA:
Spammen zwecklos:
  • Um das Formular abschicken zu können, muss das reCAPTCHA angeklickt werden
  • Einträge werden erst nach redaktioneller Begutachtung freigeschaltet


Follow leverkusen on Twitter