Stadtplan Leverkusen
16.02.2018 (Quelle: Sparkasse)
<< Die Klimaerhitzung nimmt Fahrt auf… und was tun wir?   Werkselfen freuen sich auf Vergleich mit dem Deutschen Meister SG BBM Bietigheim >>

Sparkasse Leverkusen mit Geschäftsjahr 2017 zufrieden


Kreditwachstum auf Rekordniveau
Jahresergebnis mit 2,8 Mio. Euro auf Plan- und Vorjahresniveau
Weiterer Ausbau von Service- und Beratungsleistungen

Zufrieden zeigte sich der Sparkassenvorstand um Rainer Schwarz (Vorsitzender) und Markus Grawe (Mitglied) mit den Geschäftszahlen für das abgelaufene Jahr.
Die Rahmenbedingungen aus Niedrigzinsumfeld, aufsichtsrechtlichen Anforderungen und Digitalisierung haben sich dabei im Vergleich zum Vorjahr nicht verändert. Dass die Sparkasse Leverkusen vor diesem Hintergrund in allen wesentlichen Geschäftsfeldern gewachsen ist, rückt das Ergebnis noch einmal in ein besonderes Licht.

Ein wichtiger Wachstumsmotor war in diesem Zusammenhang das Kreditgeschäft. Der positive Trend der Vorjahre konnte mit einem Rekordergebnis von 400 Mio. Euro neu ausgegebener Kredite sowohl für die private Baufinanzierung als auch für die mittelständischen Unternehmer deutlich ausgebaut werden.

Die gesamten Kundeneinlagen sind im vergangenen Jahr um 2,2 % angestiegen. Das kontinuierliche Wachstum der Vorjahre setzt sich damit fort und bestätigt damit das Vertrauen der Kunden in die Sparkasse Leverkusen. Nach wie vor halten viele Kunden ihre Gelder in der Niedrigzinsphase bevorzugt kurzfristig verfügbar und suchen nach Alternativen.

Daher gewann die Anlage in Wertpapieren im letzten Jahr weiter an Bedeutung. Das Volumen der Kundenwertpapiere stieg um 5,3 % und erreichte im vergangenen Jahr fast die 1 Mrd. Euro Grenze.
Mit den strukturierten Investmentfonds der Deka nutzten die Kunden der Sparkasse Leverkusen die Chance und profitierten von den günstigen Entwicklungen an den Kapitalmärkten.

Die insgesamt erfreuliche Entwicklung im Vertrieb spiegelt sich auch im Verbundgeschäft wider. Auf einem bereits hohem Niveau sind sowohl das Bauspargeschäft (+8,0 %) als auch das Geschäft mit Lebens- und Rentenversicherungen (+8,6 %) noch einmal spürbar gewachsen.

Das robuste Wachstum führt in der Gewinn- und Verlustrechnung zu einem stabilen Ergebnis. Das Jahresergebnis liegt mit 2,8 Mio. Euro auf Vorjahresniveau.

Ihr gesellschaftliches Engagement hat die Sparkasse Leverkusen im vergangenen Jahr mit 554 Zusagen und insgesamt 860 TEUR an mildtätige und ehrenamtliche Institutionen einmal mehr unterstrichen.

Ausblick:
Insgesamt wird die Sparkasse Leverkusen ihre konsequente Ausrichtung an den Kundenbedürfnissen durch einen weiteren Ausbau des Service- und Beratungsangebotes zielgerichtet fortführen. Parallel werden die begonnenen Prozess- und Ablaufoptimierungen fortgesetzt.

Zitate:
Rainer Schwarz: „Die Sparkasse Leverkusen steht wirtschaftlich stabil da. Niedrigzins und steigende aufsichtsrechtliche Anforderungen können wir nicht beeinflussen, stellen uns aber natürlich darauf ein. In diesem Zusammenhang muss es uns auch weiterhin gelingen, die Chancen der Digitalisierung anzunehmen und für unser Geschäftsmodell nutzbar zu machen.“

Markus Grawe: „Mit einem Kreditwachstum in Höhe von 400 Mio. Euro sowie einem Wertpapierbestand von rund 1 Mrd. Euro haben wir im abgelaufenen Geschäftsjahr ein neues Rekordwachstum erzielt. Vor diesem Hintergrund freut es uns, dass unsere Beratungsleistungen auf eine so breite Akzeptanz bei unseren Kunden treffen.“

Wesentliche Geschäftszahlen der Sparkasse Leverkusen 2017:
Bilanzsumme 3.210 Mio. Euro / +69 Mio. Euro (+2,2 %)
Kundenkreditvolumen 2.792 Mio. Euro / +143 Mio. Euro (+5,4 %)
Neue Kredite 400 Mio. Euro
Einlagenbestand 2.410 Mio. Euro / +46 Mio. Euro (+1,9 %)
Wertpapierumsatz 410 Mio. Euro / + 42 Mio. Euro (+11,4 %)
Jahresergebnis 2,8 Mio. Euro / + 0 Mio. Euro (+0,0 %)
Gesellschaftliches Engagement 0,86 Mio. Euro (Spenden/Sponsoring)
Mitarbeiter/Innen 535 inkl. 41 Auszubildenden


3 Bilder, die sich auf Sparkasse Leverkusen mit Geschäftsjahr 2017 zufrieden beziehen:
16.02.2018: Sparkasse: Rahmenbedingungen
16.02.2018: Sparkasse: Einzigartig im Wettbewerb
16.02.2018: Sparkasse: Presseschild

Hauptseite     Anmerkungen     Nachrichtenübersicht     Impressum     Datenschutzerklärung    

Letzte Änderung am 16.02.2018 19:16 von leverkusen.
Es gibt bisher keine Kommentare zu dieser Meldung!

Einen neuen Kommentar zu dieser Meldung hinzufügen:
Name:
Email: (wird nicht veröffentlicht)
Titel:
Kommentar:
(Es sind keine Links erlaubt)
reCAPTCHA:
Spammen zwecklos:
  • Um das Formular abschicken zu können, muss das reCAPTCHA angeklickt werden
  • Einträge werden erst nach redaktioneller Begutachtung freigeschaltet


Follow leverkusen on Twitter