„Lesen verleiht Flügel“: Fiete – das versunkene Schiff


Archivmeldung aus dem Jahr 2017
Veröffentlicht: 10.04.2017 // Quelle: Stadtverwaltung

Jeden Donnerstag wird unter dem Motto „Lesen verleiht Flügel“ in der Kinderbibliothek vorgelesen. Am Donnerstag, 13. April, liest Vorlesepatin Cornelia Lorenz das Bilderbuch „Fiete – das versunkene Schiff“ von Jan Kloevekorn und Wolfgang Schmitz vor. Die Freunde Hinnerk, Hein und Fiete beschließen, das am Meeresgrund liegende Schiff des alten Leuchtturmwärters zu bergen. Jeder packt das Nötigste ein und gemeinsam fahren sie aufs weite Meer. Mit Angel und Seilwinde lässt sich das gefundene Schiff nicht bergen. Doch da hat Fiete eine Idee…

Zu dieser Vorlesestunde lädt die Kinder- und Jugendbibliothek alle interessierten Kinder ab 5 Jahren herzlich ein. Die Veranstaltung beginnt um 16.00 Uhr. Der Eintritt ist frei. Eine Voranmeldung ist nicht erforderlich.

Ort: Kinderbibliothek im Erdgeschoss der Hauptstelle der Stadtbibliothek in Wiesdorf, Fr.-Ebert-Platz 3d.


Anschriften aus dem Artikel: Albert-Einstein-Str 58, Alte Landstr 129

Kategorie: Kultur
Bisherige Besucher auf dieser Seite: 2.245

Meldungen Blättern iMeldungen Blättern

Weitere Nachrichten der Quelle "Stadtverwaltung"

Weitere Meldungen