BAYER GIANTS jagen im NRW-Duell den achten Sieg in Serie

Iserlohn Kangaroos – BAYER GIANTS Leverkusen (Sa., 10.02.2024, 19:30 Uhr)
09.02.2024 // Quelle: Bayer Giants
Die BAYER GIANTS in Action, hier im Spiel gegen die Iserlohn Kangeroos // Foto: Frank Fankhauser

Automatische Zusammenfassung i

Die BAYER GIANTS aus Leverkusen jagen im NRW-Duell gegen die Iserlohn Kangaroos ihren achten Sieg in Serie. Als Tabellenführer reisen sie nach Iserlohn, während die Kangaroos um den Klassenerhalt kämpfen. Im Hinspiel unterlagen die GIANTS knapp, was ihre Motivation für das Rückspiel steigert. Die Personalsituation ist bei beiden Teams nicht optimal, doch die Kangaroos haben mit Spielern wie Henson und Ladine gute Scorer in ihren Reihen. Der Trainer der GIANTS betont die Stärke des Gegners und fordert von seinem Team den besten Basketball, um den Sieg einzufahren. Tickets für das Spiel sind online und an der Abendkasse erhältlich, während die Begegnung kostenfrei auf dem YouTube-Channel der Kangaroos gestreamt wird. Ein Liveticker mit allen relevanten Statistiken ist ebenfalls verfügbar. Weitere Informationen zu den Teams finden sich auf ihren Websites. Hashtags: #BARMER2.Bundesliga #ProB #Basketball #GIANTS #Kangaroos #Leverkusen #Iserlohn

Am 19. Spieltag der BARMER 2. Basketball Bundesliga ProB 2023/24 sind die BAYER GIANTS zu Gast bei den Iserlohn Kangaroos. Für den Rekordmeister ist es die Chance, sich für die Hinspielniederlage zu revanchieren.

Die Ausgangslage:


Die GIANTS reisen als Tabellenführer nach Iserlohn. Mit sieben Siegen in Serie haben sie sich an die Spitze der Nordstaffel gesetzt. Die Kangaroos hingegen befinden sich im Tabellenmittelfeld und kämpfen um den Klassenerhalt.

Das Hinspiel:


Am 26. November 2023 unterlagen die GIANTS den Kangaroos in der Ostermann-Arena mit 87:93. Es war die einzige Saisonniederlage der Leverkusener.

Die Personalsituation:


Bei den GIANTS ist der Einsatz von Moritz Hübner nach einer Magen-Darm-Erkrankung fraglich. Die Kangaroos müssen auf ihren Headcoach Dennis Shirvan verzichten, der entlassen wurde.

Der Gegner:


Die Kangaroos verfügen über einige gute Spieler, allen voran Travis Henson (20,1 Punkte pro Spiel) und Clayton Ladine (6,9 Punkte, 7,1 Assists, 5,3 Rebounds pro Spiel).

Die Stimmen:


Hansi Gnad (GIANTS-Trainer): „Der Kader der Kangaroos ist sehr viel besser, als der derzeitige Tabellenstand aussagt. Das wissen wir alleine schon aus dem Hinspiel, als wir zuhause verdient verloren haben. Mit Spielern wie Henson, Ziring oder Ladine sind die Iserlohner mit guten Scorern ausgestattet, die zu jeder Zeit punkten können. Wir müssen am Karnevalssamstag unseren besten Basketball spielen, damit wir auch unseren achten Sieg in Serie einfahren können.“

Tickets:


Tickets für das Spiel sind online und an der Abendkasse erhältlich.

Livestream:


Die Kangaroos streamen die Begegnung kostenfrei auf ihrem YouTube-Channel.

Liveticker:


Einen Liveticker mit allen relevanten Statistiken gibt es unter www.2basketballbundesliga.de.

Weitere Informationen:

* https://www.giants-leverkusen.de/
* https://iserlohn-kangaroos.de/
* https://www.2basketballbundesliga.de/prob/

Hashtags:

#BARMER2.Bundesliga #ProB #Basketball #GIANTS #Kangaroos #Leverkusen #Iserlohn

Kategorie: Sport
Bisherige Besucher auf dieser Seite: 352

Meldungen Blättern iMeldungen Blättern

Weitere Nachrichten der Quelle "Bayer Giants"

Weitere Meldungen