Bauarbeiten: Ausfall von Bahnen in Opladen und Manfort - Leverkusen


Top 10 Artikel

der letzten 6 Monate

Platz 1 / 1119 Aufrufe

Spaß, Spiel und Spannung: Das großes Kinderfest „LEVspielt3“ startet wieder gegen Ende der Sommerferien

lesen

Platz 2 / 1073 Aufrufe

Ehrenamtskarte NRW jetzt auch als App

lesen

Platz 3 / 787 Aufrufe

6. Leverkusener Hundeschwimmen „LevDog“

lesen

Platz 4 / 763 Aufrufe

Geschwindigkeitskontrollen in Leverkusen in der kommenden Woche

lesen

Platz 5 / 751 Aufrufe

Leihrad: Wupsi fragt die Leverkusener

lesen

Platz 6 / 739 Aufrufe

Zum Fußballspiel am besten mit öffentlichen Verkehrsmitteln - Bayer 04 Leverkusen gegen FC Augsburg

lesen

Platz 7 / 738 Aufrufe

Baumaßnahme Kreisverkehr Karl-Carstens-Ring: Verkehrseinschränkungen im Rahmen von Instandsetzungsmaßnahmen 

lesen

Platz 8 / 735 Aufrufe

A59: Vollsperrung im Leverkusener Kreuz vom 05.08. bis 08.08.2022

lesen

Platz 9 / 725 Aufrufe

Geschwindigkeitskontrollen in Leverkusen in der kommenden Woche

lesen

Platz 10 / 722 Aufrufe

„Mach Lev bunter“: Dafür werben Stadt und Currenta gemeinsam

lesen

Bauarbeiten: Ausfall von Bahnen in Opladen und Manfort

Bauarbeiten vom 01.10. bis 04.10.2022
Veröffentlicht: 28.09.2022 // Quelle: Internet Initiative

Stehende RB48 am Bahnhof Opladen

Nach der Jahrhundertflut im Jahr 2021 sind noch Schäden zu beseitigen. Dies soll vom 01.10.2022, 21:00 Uhr bis 04.10.2022 um 21:00 Uhr geschehen. Auf einer Strecke von 1400 Metern werden dabei mit Großmaschinen die Schäden beseitig. Das führt zu einer kompletten Sperrung der Bahn-Strecke zwischen Haan-Gruiten und Opladen.

Ausfälle von RE7 und RB48


Das führt zu Ausfällen auf den Linien RE7 und RB48. Der RE7 wird von Wuppertal aus über Düsseldorf und Neuss umgeleitet. Dabei entfallen neben den Halten Opladen und Solingen auch alle Halte auf dem Kölner Stadtgebiet. Neben den Bauarbeiten zwischen Haan und Opladen sind die Bauarbeiten zwischen Köln und Neuss der Grund für die weiteren Haltausfälle. Zwischen Neuss und Krefeld verkehrt dann ein Schienenersatzverkehr.

Die Halte der RB48 von Haan-Gruiten nach Leverkusen-Manfort werden durch einen Schienenersatzverkehr (Busse) ersetzt. Sie fahren alle Haltestellen an, die sonst die RB48 anfährt. Das sind die Bahhöfe: Haan-Gruiten, Haan, Solingen, Leichlingen, Opladen und Leverkusen-Manfort.

Apps und Websites informieren über die Ersatzfahrpläne


Alle Änderungen werden in die elektronischen Fahrpläne eingearbeitet. National Express empfiehlt vor der Abfahrt sich über die geänderten Routen zu informieren und die Fahrplanauskunft zu benutzen. Stand jetzt (28. September 2022, 20:45 Uhr) sind die Änderungen bereits hinterlegt.
Ort aus dem Stadtführer: Opladen


Bisherige Besucher auf dieser Seite: 350
Weitere Artikel vom Autor Internet Initiative