Schlebuscher Wochenende 14./15.09.2019 - Malteser laden am Sonntag zum Tag der offenen Tür ein - Leverkusen


Top 10 Artikel

der letzten 6 Monate

Platz 1 / 1130 Aufrufe

Spaß, Spiel und Spannung: Das großes Kinderfest „LEVspielt3“ startet wieder gegen Ende der Sommerferien

lesen

Platz 2 / 1079 Aufrufe

Ehrenamtskarte NRW jetzt auch als App

lesen

Platz 3 / 796 Aufrufe

6. Leverkusener Hundeschwimmen „LevDog“

lesen

Platz 4 / 776 Aufrufe

Geschwindigkeitskontrollen in Leverkusen in der kommenden Woche

lesen

Platz 5 / 764 Aufrufe

Leihrad: Wupsi fragt die Leverkusener

lesen

Platz 6 / 749 Aufrufe

Baumaßnahme Kreisverkehr Karl-Carstens-Ring: Verkehrseinschränkungen im Rahmen von Instandsetzungsmaßnahmen 

lesen

Platz 7 / 747 Aufrufe

Zum Fußballspiel am besten mit öffentlichen Verkehrsmitteln - Bayer 04 Leverkusen gegen FC Augsburg

lesen

Platz 8 / 739 Aufrufe

Geschwindigkeitskontrollen in Leverkusen in der kommenden Woche

lesen

Platz 9 / 738 Aufrufe

A59: Vollsperrung im Leverkusener Kreuz vom 05.08. bis 08.08.2022

lesen

Platz 10 / 728 Aufrufe

„Mach Lev bunter“: Dafür werben Stadt und Currenta gemeinsam

lesen

Schlebuscher Wochenende 14./15.09.2019 - Malteser laden am Sonntag zum Tag der offenen Tür ein

Veröffentlicht: 09.09.2019 // Quelle: Malteser

Pünktlich zum Schlebuscher Wochenende öffnen die Malteser am Sonntag von 11 bis 17 Uhr die Türen zu ihrem Ausbildungs- und Servicecenter in der Dechant-Fein-Straße in Leverkusen-Schlebusch.

„Wir bieten den Besuchern des Schlebuscher Wochenendes hier die Möglichkeit, ihre Vitalzeichen wie Blutdruck kostenlos kontrollieren zu lassen“, berichtet Tim Feister, Geschäftsführer der Leverkusener Malteser. „Da unsere Räumlichkeiten zentral liegen, hoffen wir auf regen Zulauf,“ so Feister weiter.

Bei Kaffee und Kuchen erhalten Interessierte, Pflegebedürftige und pflegende Angehörige umfassende Informationen über die sozialen Dienste wie den Hausnotruf, Beratungseinsätze und die ambulante Pflege.

Wer mehr über die Malteser und ihre ehrenamtlichen Dienste erfahren möchte, kann sich an beiden Tagen am Stand in der Fußgängerzone informieren.


Bisherige Besucher auf dieser Seite: 1.884
Weitere Artikel vom Autor Malteser