Stadtplan Leverkusen
08.02.2018 (Quelle: Steffi Schmidt)
<< Soundscapes - Rita Klein vom 10. bis 24. Februar 2019 im Künstlerbunker   Gewerbesteuer: Verwaltung erinnert vorsorglich an Fälligkeit der Quartalszahlung >>

Spielen und Geld verdienen? So funktioniert es!


Smartphone, Konsolen und das Internet haben unser Leben nachhaltig verändert. Wir verbringen unsere Freizeit vor Geräten, kommunizieren über Social Media mit Freunden und benötigen nur wenige Sekunden, um unsere Steam-Benutzerkonto mit einem weiteren Spiel zu füllen. Bei so viel Zeit vor der Technik stellt sich eine Frage ganz automatisch: Ist es möglich, mit wenig Aufwand Geld zu verdienen? Die Antwort ist nicht minder simpel: Ja! Wir haben drei Hobbys ausfindig gemacht, die mit Talent oder einer entsprechend großen Portion Glück für ein volles Budget sorgen können. Es gibt vielleicht keine Garantien, aber unzählige Gelegenheiten und Optionen!

Slots, Roulette oder Blackjack gefällig?
Wer sein Glück heutzutage auf die Probe stellen möchte, ist nicht mehr auf den Weg in die Spielbank angewiesen. Positiv für Leverkusener, gibt es im Ort doch ohnehin kein nobles Casino! Online hingegen warten zahlreiche Spiele darauf, mit einem Echtgeldeinsatz befüllt zu werden. Interessierte erfahren bei Nachgefragt, welche Anbieter den größten Nervenkitzel garantieren. Keine Sorge übrigens: Die Anzahl der schwarzen Schafe hat sich binnen weniger Jahre stark minimiert! Alle vorgestellten Unternehmen verfügen über offizielle Lizenzen und Regulierungen – oftmals in der Europäischen Union, teilweise sogar in Schleswig-Holstein. Der erste Gewinn ist nur wenige Klicks entfernt!

eSports sind beliebt wie nie
Kinder der Neunziger kennen es nur zu gut: Kaum verbrachten sie eine Stunde zu viel vor Super Nintendo oder PlayStation, wurden sie von ihren Eltern ermahnt, lieber frische Luft zu genießen. Heute sieht es anders aus – und die überlangen Nächte lohnen sich mehr denn je! Schließlich haben sich eSports als feste Einkommensquelle etabliert. Besonders geschickte Spieler nehmen an Weltmeisterschaften teil und verdienen schier gigantische Summen. Gefragt sind primär Shooter, MOBA- oder Sportspiele wie unter anderem Starcraft 2, League of Legends oder FIFA. Doch Vorsicht: Bei derart viel Stress und Training könnte der Spaß an der eigentlichen Freizeitbeschäftigung zügig vergehen.

Solide Verdienste mit Skill Games
Wartezeiten ließen sich nie gemütlicher überbrücken. Ganz egal, ob wir in der Halbzeitpause gelangweilt im Stadion sitzen, wir die Filmwerbung im Kino hinter uns bringen oder im Wartezimmer auf unseren Arzttermin warten: Wir können spielen und unsere Fähigkeiten ausbauen! Das funktioniert hervorragend, wenn wir uns zeitgleich an sogenannten Skill Games probieren. Im Internet bieten mehrere Plattformen die Möglichkeit, etwas Geld zu setzen und gegen einen anderen Nutzer zu spielen. Ein gutes Händchen beim Skat oder das nötige Quäntchen Glück beim Backgammon können schnell die Brieftasche füllen. Die Einsatzhöhen belaufen sich in der Regel auf bis zu 15 Euro.


Hauptseite     Anmerkungen     Nachrichtenübersicht     Impressum     Datenschutzerklärung    

Letzte Änderung am 18.02.2019 22:50 von leverkusen.
Es gibt bisher keine Kommentare zu dieser Meldung!

Einen neuen Kommentar zu dieser Meldung hinzufügen:
Name:
Email: (wird nicht veröffentlicht)
Titel:
Kommentar:
(Es sind keine Links erlaubt)
reCAPTCHA:
Spammen zwecklos:
  • Um das Formular abschicken zu können, muss das reCAPTCHA angeklickt werden
  • Einträge werden erst nach redaktioneller Begutachtung freigeschaltet


Follow leverkusen on Twitter