Stadtplan Leverkusen
25.01.2019 (Quelle: Schiffsbrücke)
<< Leverkusen: Der Fertighausboom erreichte 2018 einen neuen Höchstwert   "Wer singt mit“ in der Doktorsburg >>

Atlantik - Erlebnisbericht eines Segelfans


Samstag, 16. Februar, ab 16 Uhr auf der Schiffsbrücke

Rainer Vogel segelt seit seinem 20. Lebensjahr, die letzten 40 Jahre auf eigenen Booten. Seine bisherigen Segelreviere waren vorwiegend Nord- und Ostsee, Mittelmeer und Karibik. Trotz 35.000 Seemeilen im Rücken, war es seit jeher sein Traum, über den Atlantik zu segeln. Diesen Traum hat er sich im November/Dezember erfüllt. Rainer Vogel, der seit vielen Jahren im Vorstand des Fördervereins Schiffsbrücke Wuppermündung ehrenamtlich aktiv ist, war im Rahmen der Veranstaltung "Rally for Cruisers" - genannt ARC - mit acht weiteren begeisterten Seglern auf einer 15-m-Yacht 23 Tage von Gran Canaria nach St. Lucia unterwegs.

Über die Organisation der Reise und seine Erlebnisse berichtet Rainer Vogel am Samstag, 16. Februar 2019, ab 16 Uhr auf der Schiffsbrücke in Leverkusen-Rheindorf. Teilnahmegebühr: 8 Euro pro Person. Anmeldung erbeten unter 01 73 / 2 65 07 69 oder per Mail bei gabriele.pelzer@gmx.de (falls Shuttle-Service gewünscht, bitte melden).


Hauptseite     Anmerkungen     Nachrichtenübersicht     Impressum     Datenschutzerklärung    

Letzte Änderung am 26.01.2020 02:08 von leverkusen.
Es gibt bisher keine Kommentare zu dieser Meldung!

Einen neuen Kommentar zu dieser Meldung hinzufügen:
Name:
Email: (wird nicht veröffentlicht)
Titel:
Kommentar:
(Es sind keine Links erlaubt)
reCAPTCHA:
Spammen zwecklos:
  • Um das Formular abschicken zu können, muss das reCAPTCHA angeklickt werden
  • Einträge werden erst nach redaktioneller Begutachtung freigeschaltet


Follow leverkusen on Twitter