Stadtplan Leverkusen
13.01.2019 (Quelle: Polizei)
<< Fünf Siege bei NRW-Seniorenmeisterschaften   Konstanze Klosterhalfen startet mit Doppelsieg >>

Radfahrer stirbt nach Zusammenstoß mit VW Golf


Am Freitagabend (11. Januar) ist ein Radfahrer (39) in Küppersteg bei einem Zusammenstoß mit einem VW Golf (Fahrer: 23) lebensgefährlich verletzt worden. Rettungskräfte der Feuerwehr reanimierten den 39-Jährigen am Unfallort und fuhren ihn ein Krankenhaus. Dort erlag er kurz darauf seinen schweren Verletzungen.

Nach derzeitigem Ermittlungsstand war der 23-jährige Leverkusener gegen 22.15 Uhr mit seinem Wagen auf der Robert-Blum-Straße in Richtung Bismarckstraße unterwegs. Kurz vor der Kreuzung Robert-Blum-Straße/Montessoriweg erfasste der Pkw den Radfahrer, der in Höhe eines Fußgängerüberwegs die Fahrbahn in Richtung des Aquila-Parks überquerte. Der 39-jährige Leverkusener wurde auf die Motorhaube des grauen Golfs aufgeladen und stürzte anschließend auf die Fahrbahn. Mehrere Zeugen leisteten bis zum Eintreffen der Rettungskräfte Erste Hilfe.


Hauptseite     Anmerkungen     Nachrichtenübersicht     Impressum     Datenschutzerklärung    

Letzte Änderung am 13.01.2019 16:43 von leverkusen.
Es gibt bisher keine Kommentare zu dieser Meldung!

Einen neuen Kommentar zu dieser Meldung hinzufügen:
Name:
Email: (wird nicht veröffentlicht)
Titel:
Kommentar:
(Es sind keine Links erlaubt)
reCAPTCHA:
Spammen zwecklos:
  • Um das Formular abschicken zu können, muss das reCAPTCHA angeklickt werden
  • Einträge werden erst nach redaktioneller Begutachtung freigeschaltet


Follow leverkusen on Twitter