Ausstellungseröffnung zum Foto-Kunst-Projekt der Jugendkunstgruppen „Die Straßen gehören uns“ - News von Leverkusen.com


Top 10 Artikel

der letzten 6 Monate

Platz 1 / 1104 Aufrufe

Spaß, Spiel und Spannung: Das großes Kinderfest „LEVspielt3“ startet wieder gegen Ende der Sommerferien

lesen

Platz 2 / 1059 Aufrufe

Ehrenamtskarte NRW jetzt auch als App

lesen

Platz 3 / 774 Aufrufe

6. Leverkusener Hundeschwimmen „LevDog“

lesen

Platz 4 / 749 Aufrufe

Geschwindigkeitskontrollen in Leverkusen in der kommenden Woche

lesen

Platz 5 / 730 Aufrufe

Leihrad: Wupsi fragt die Leverkusener

lesen

Platz 6 / 729 Aufrufe

Baumaßnahme Kreisverkehr Karl-Carstens-Ring: Verkehrseinschränkungen im Rahmen von Instandsetzungsmaßnahmen 

lesen

Platz 7 / 725 Aufrufe

Zum Fußballspiel am besten mit öffentlichen Verkehrsmitteln - Bayer 04 Leverkusen gegen FC Augsburg

lesen

Platz 8 / 718 Aufrufe

A59: Vollsperrung im Leverkusener Kreuz vom 05.08. bis 08.08.2022

lesen

Platz 9 / 711 Aufrufe

„Mach Lev bunter“: Dafür werben Stadt und Currenta gemeinsam

lesen

Platz 10 / 707 Aufrufe

Geschwindigkeitskontrollen in Leverkusen in der kommenden Woche

lesen

Ausstellungseröffnung zum Foto-Kunst-Projekt der Jugendkunstgruppen „Die Straßen gehören uns“

Veröffentlicht: 07.09.2018 // Quelle: Jugendkunstgruppen

Der künstlerischen Auseinandersetzung mit der eigenen Stadt stellten sich neun Jugendliche in dem Foto-Kunst-Projekt „Die Straßen gehören uns“.

In diesem Projekt der Jugendkunstgruppen im Rahmen des Förderprogramms „Kulturrucksack“ ging es um die Frage, wer und was sich auf den Straßen bewegen könnte. In den digitalen Möglichkeiten der Fotobearbeitungen haben die Jugendlichen darauf zum Teil sehr kuriose Antworten gefunden.

Teilgenommen haben: David Nguyen, Jule Rönicke, Karolina Lauterbach, Lena Demant, Lotta Rommeswinkel, Marie Herweg, Moritz Frank, Nina Otto und Paula Wiefelspütz. Der Abschluss des Foto-Kunst-Projektes ist die öffentliche Präsentation der Arbeiten mit Kursleiter Alfred Prenzlow im Foyer des Verwaltungsgebäudes Goetheplatz.

Die Ausstellung wird am Donnerstag, 13.09.2018, 15.00 Uhr, von Kulturdezernent Marc Adomat eröffnet.


Bisherige Besucher auf dieser Seite: 1.640
Weitere Artikel vom Autor Jugendkunstgruppen