Top 10 Artikel

der letzten 6 Monate

Platz 1 / 1322 Aufrufe

100 Geschenke für Kinder und Senioren in Leverkusen

lesen

Platz 2 / 1213 Aufrufe

Ehrenamtskarte NRW jetzt auch als App

lesen

Platz 3 / 1016 Aufrufe

Geschwindigkeitskontrollen in Leverkusen in der kommenden Woche

lesen

Platz 4 / 1015 Aufrufe

Leihrad: Wupsi fragt die Leverkusener

lesen

Platz 5 / 972 Aufrufe

Geschwindigkeitskontrollen in Leverkusen in der kommenden Woche

lesen

Platz 6 / 857 Aufrufe

Die S6 in Leverkusen wird voraussichtlich bis Ende März 2023 im Schienenersatzverkehr betrieben

lesen

Platz 7 / 848 Aufrufe

SpardaLeuchtfeuer fördert Sportvereine aus Leverkusen und Umgebung mit 250.000 Euro

lesen

Platz 8 / 846 Aufrufe

Wiesdorf: Unterführung der Carl-Rumpff-Straße am Chempark Leverkusen wird die Herbstferien über gesperrt

lesen

Platz 9 / 759 Aufrufe

Neue Interessen, Hobbys und Kontakte - Großes Interesse am Netzwerk „Aktiv vor und im Ruhestand“

lesen

Platz 10 / 746 Aufrufe

Der Leverkusener Denkmalkalender 2023 ist ab 10. September 2021 erhältlich

lesen

CDA und KPV besuchten die Haarhoff Incentives GmbH

Veröffentlicht: 13.10.2016 // Quelle: CDA Leverkusen

Im Rahmen ihrer Unternehmensbesuche waren die Christlich-Demokratische Arbeitnehmerschaft (CDA) und die Kommunalpolitische Vereinigung (KPV) der CDU Leverkusen bei der Haarhoff Incentives GmbH in Leverkusen-Wiesdorf. Das Unternehmen ist in den Bereichen Event- und Projektmanagement (E-Commerce, CRM und Werbemittel) tätig, verfügt über eine eigene Logistik und beschäftigt 30 feste Mitarbeiter.

Unter der Moderation des ehemaligen WDR-Journalisten Thomas Nehls präsentierte in Anwesenheit des Geschäftsführers der Wirtschaftsförderung Leverkusen, Dr. Frank Obermaier, die Geschäftsführerin Christiane Kuhn-Haarhoff ihr Unternehmen, das sie im Jahr 1999 gegründet hat. Mit vielen unkonventionellen Ideen hat es sich in 17 Jahren zur heutigen Größe entwickelt. Gleichzeitig gab Frau Kuhn-Haarhoff ein Bekenntnis zum Standort Leverkusen ab. Auch in der Ausbildung ist die Firma aktiv. Im September hat eine junge Dame im Bereich Kauffrau für Marketingkommunikation ihre berufliche Zukunft bei Haarhoff begonnen.

Die Vorsitzenden von KPV und CDA, Rüdiger Scholz und Ulrich Müller, konnten zusammen mit den Teilnehmerinnen und Teilnehmern viele neue Eindrücke gewinnen. Rüdiger Scholz: „Der Besuch bei der Firma Haarhoff hat einmal mehr gezeigt, dass der Wirtschaftsstandort Leverkusen im Mittelstand viel breiter und auch viel erfolgreicher aufgestellt ist, als man häufig denkt. Dazu gehört auch der Bereich der ‚kreativen Wirtschaft‘.

Dieser Artikel wurde als Nachricht einsortiert in: Politik
Bisherige Besucher auf dieser Seite: 2.488
Weitere Artikel vom Autor CDA Leverkusen