Stadtplan Leverkusen
10.01.2016 (Quelle: Handball-Elfen)
<< Fakten zur ZUE Solinger Straße werden der Politik weiterhin verschwiegen   Mateusz Przybylko eröffnet mit 2,23 Meter >>

Zwei Spielverlegungen bei den Elfen: Neue Termine für THC und Buxtehude


Mit zwei Heimspiel-Verlegungen starten die Leverkusener Werkselfen ins Handballjahr 2016. Die Partie gegen den fünfmaligen Deutschen Meister Thüringer HC ist wegen der Champions-League-Verpflichtungen des THC auf den 3. Februar (Mittwoch/19.30 Uhr/Smidt-Arena) verschoben worden. Mit der ursprünglich für den 21. Februar angesetzten Partie gegen den Buxtehuder SV weichen die Elfen mit dem neuen Spieltermin am 20. Februar (Samstag/18.30 Uhr/Smidt-Arena) den Bayer-Fußballern aus, die am 21. in der BayArena ihr Heimspiel gegen Borussia Dortmund austragen. Auch die für den 21. Februar angesetzte Drittligapartie der Juniorelfen gegen Roude Leiw Bascharage aus Luxemburg wird aller Voraussicht nach auf den 20. Februar vorgezogen. Bitte beachten Sie unsere entsprechenden Hinweise.
Der Spielplan der Elfen im Januar und Februar 2016:
13.01. HC Leipzig - Leverkusen (19.30 Uhr)
17.01. Leverkusen - HSG Blomberg-Lippe (16.00 Uhr)
23.01. SVG Celle - Leverkusen (19.30 Uhr)
31.01. Leverkusen - Frisch Auf Göppingen (16.00 Uhr)
03.02. Leverkusen - Thüringer HC (19.30 Uhr)
13.02. Füchse Berlin - Leverkusen (19.30 Uhr)
20.02. Leverkusen - Buxtehuder SV (18.30 Uhr)


Hauptseite     Anmerkungen     Nachrichtenübersicht     Impressum     Datenschutzerklärung    

Letzte Änderung am 10.01.2016 21:38 von leverkusen.
Es gibt bisher keine Kommentare zu dieser Meldung!

Einen neuen Kommentar zu dieser Meldung hinzufügen:
Name:
Email: (wird nicht veröffentlicht)
Titel:
Kommentar:
(Es sind keine Links erlaubt)
reCAPTCHA:
Spammen zwecklos:
  • Um das Formular abschicken zu können, muss das reCAPTCHA angeklickt werden
  • Einträge werden erst nach redaktioneller Begutachtung freigeschaltet


Follow leverkusen on Twitter