Stadtplan Leverkusen
12.01.2015 (Quelle: DJK Leverkusen)
<< Jahreshauptversammlung der St. Sebastianus Schützenbruderschaft Quettingen   Wohnungsmarktbericht 2014: Derzeit ausgewogener Wohnungsmarkt in Leverkusen >>

Sportfreunde mit Fehlstart in die Rückrunde – Unerwartete DJK-Tischtennis-Niederlage gegen SuS Borussia Brand


Als Aufsteiger startet man nicht zwangsläufig als Favorit in die einzelnen Meisterschaftsspiele. Nach einem 9-2 Hinspielsieg und mit einem beachtlichen fünften Tabellenplatz zur Halbzeit in der Tischtennis-Verbandsliga im Rücken, darf eine Mannschaft sich aber durchaus in der Favoritenrolle wähnen.

Vielleicht war diese Bürde zum Rückrundenauftakt aber für das Team der DJK Sportfreunde Leverkusen zu hoch, denn nach dem 9-2 im Hinspiel folgte nun gegen SuS Borussia Brand eine unerwartete 5-9 Niederlage. Diese deutete sich nach einem 1-4 Rückstand frühzeitig an. So konnte am Samstag, 10. Januar, nur das Auftaktdoppel von Torsten Birg und Fabian Wahl gewonnen werden, während Kevin Trocha/Michael Schmulder und Falk Fröhlingsdorf/Jan Kustos leer ausgingen.

In den Einzeln wusste Michael Schmulder mit zwei Siegen zu überzeugen. Fabian Wahl und Falk Fröhlingsdorf steuerten je einen weiteren Einzelerfolg bei, was aber am Ende deutlich zu wenig war, um die heimischen Platten als Sieger zu verlassen.
In der Tabelle bleiben die Sportfreunde noch auf Rang 5, was am Ende die Teilnahme zur Relegationsrunde für die neue NRW-Liga bedeuten würde. Die Luft zu den nachfolgenden Mannschaften wird nun aber deutlich dünner.

Nichts anbrennen ließen die Sportfreunde Damen in der Bezirksklasse. Mit einem 8-0 Sieg bei der TTG Langenich II festigten sie Platz 1 und damit ihren Anspruch auf den Aufstieg in die Bezirksliga.


Hauptseite     Anmerkungen     Nachrichtenübersicht     Impressum     Datenschutzerklärung    

Letzte Änderung am 12.01.2015 15:20 von leverkusen.
Es gibt bisher keine Kommentare zu dieser Meldung!

Einen neuen Kommentar zu dieser Meldung hinzufügen:
Name:
Email: (wird nicht veröffentlicht)
Titel:
Kommentar:
(Es sind keine Links erlaubt)
reCAPTCHA:
Spammen zwecklos:
  • Um das Formular abschicken zu können, muss das reCAPTCHA angeklickt werden
  • Einträge werden erst nach redaktioneller Begutachtung freigeschaltet


Follow leverkusen on Twitter