Stadtplan Leverkusen
11.12.2014 (Quelle: ChemCologne)
<< Unentschieden trotz 8 Toren Rückstand erkämpft   Statistisches Jahrbuch wieder im Internet >>

Neuer Geschäftsführer bei ChemCologne Köln


Daniel Wauben folgt auf Dr. Christian Gabel

Zum 01. Januar 2015 übernimmt Daniel Wauben die Aufgaben des Geschäftsführers der Chemie- und Standortinitiative ChemCologne von Dr. Christian Gabel, der nach fast drei Jahren ehrenamtlicher Tätigkeit den Staffelstab weiterreicht. Dr. Gabel wird bei der Ineos Köln GmbH neue Aufgabenbereiche übernehmen und steht aus zeitlichen Gründen nicht mehr zur Verfügung.

Daniel Wauben, Jahrgang 1980, hat an der RWTH Aachen Wirtschaftsgeographie, VWL und politische Wissenschaft studiert. Nach Beendigung seines Studiums startete er 2009 als Projektmitarbeiter bei ChemCologne und gilt somit als Eigengewächs. Er war zuletzt als Projektleiter tätig und hat die Vereinsarbeit in den letzten Jahren bereits maßgeblich begleitet und mitgestaltet.


Über ChemCologne:
ChemCologne ist eine Initiative mit dem Ziel, die Attraktivität und Wettbewerbsfähigkeit der Chemie-Region weiter zu entwickeln und sie bei in- und ausländischen Investoren noch bekannter zu machen. ChemCologne wird gefördert und unterstützt von den Chemieunternehmen der Region, dem Arbeitgeberverband Chemie Rheinland, Städten und Kreisen der Region, der IHK zu Köln, der Bezirksregierung Köln, Hochschulen, der Wirtschaftsförderungsgesellschaft des Landes NRW.INVEST sowie der Industriegewerkschaft Bergbau, Chemie, Energie. Die ChemCologne-Region erstreckt sich von Krefeld bis Bonn und von Aachen bis Wuppertal. Sie zeichnet sich durch eine außergewöhnliche Agglomeration sowohl von Chemie- und Industrieparks sowie bedeutender Industrieunternehmen als auch Bildungsinstituten wie Hochschulen und Akademien aus. Sie ist mit mehr als 20 Prozent des gesamten deutschen Chemieumsatzes die stärkste Chemieregion Europas.


Bilder, die sich auf Neuer Geschäftsführer bei ChemCologne Köln beziehen:
26.03.2013: Daniel Wauben

Hauptseite     Anmerkungen     Nachrichtenübersicht     Impressum     Datenschutzerklärung    

Letzte Änderung am 12.10.2017 21:28 von leverkusen.
Es gibt bisher keine Kommentare zu dieser Meldung!

Einen neuen Kommentar zu dieser Meldung hinzufügen:
Name:
Email: (wird nicht veröffentlicht)
Titel:
Kommentar:
(Es sind keine Links erlaubt)
reCAPTCHA:
Spammen zwecklos:
  • Um das Formular abschicken zu können, muss das reCAPTCHA angeklickt werden
  • Einträge werden erst nach redaktioneller Begutachtung freigeschaltet


Follow leverkusen on Twitter