Stadtplan Leverkusen
22.03.2001 (Quelle: Stadtverwaltung)
<< Vermisste aus Leverkusen-Schlebusch wiedererkannt   5 Jahre Politeia im Internet >>

PCB Gesamtschule Rheindorf


Stellungnahme zum Presseartikel der Lokalen Information vom 21. März

Der Artikel, wie auch einige andere derzeit zum Thema PCB veröffentlichte Leserbriefe, verkürzt die ausführliche Stellungnahme der Stadtverwaltung Leverkusen am Abend der Informationsveranstaltung in der Käthe-Kollwitz-Schule so, dass ein falscher Eindruck von der tatsächlichen Gefahrensituation entsteht.

Selbstverständlich ist es fast umweltmedizinisches Allgemeinwissen, dass die PCB-Stoffklasse grundsätzlich Krebs auslösen und Missbildungen verursachen kann. Dazu gibt es umfangreiche Untersuchungsergebnisse aus Tierversuchen.

Die Situation in der Rheindorfer Gesamtschule ist so, dass durch die Art der Luftbelastung und die chemischen Eigenschaften der PCB´s eine Gefährdung für Schüler und Lehrer nicht besteht. Dies haben auch Untersuchungen durch umweltmedizinische Institute an Kölner Schulen in vergleichbaren Situation bewiesen.

Diese Untersuchungsergebnisse sind frei zugänglich und im Internet verfügbar. [Schön, daß die Stadtverwaltung die URL geheim hält]

Die Stadt Leverkusen hat aus den hiesigen Untersuchungsergebnissen nie ein Geheimnis gemacht. Anlässlich der Sanierung der Schule Neucronenberger Straße trug ein international anerkanntes Expertenteam der Universität Düsseldorf im Rat der Stadt Leverkusen zu den Erkenntnissen und zur tatsächlichen Gefährdung vor. Auch dabei wurde die Einschätzung der Stadt Leverkusen bestätigt, dass keine Gefährdung vorliegt.

Die Stadt Leverkusen hat nie gezögert, bei fraglicher Gesundheitsgefährdung Einrichtungen wie Schulen und Kindergärten vorsorglich zu schliessen; erinnert sei hier inbesondere an die Schule/Kindergarten Adolfstrasse und an den Integrativen Kindergarten Robert-Blum-Straße. Eine vergleichbare Situation liegt hier nicht vor.


Hauptseite     Anmerkungen     Nachrichtenübersicht     Impressum     Datenschutzerklärung    

Letzte Änderung am 26.02.2015 23:54 von leverkusen.
Es gibt bisher keine Kommentare zu dieser Meldung!

Einen neuen Kommentar zu dieser Meldung hinzufügen:
Name:
Email: (wird nicht veröffentlicht)
Titel:
Kommentar:
(Es sind keine Links erlaubt)
reCAPTCHA:
Spammen zwecklos:
  • Um das Formular abschicken zu können, muss das reCAPTCHA angeklickt werden
  • Einträge werden erst nach redaktioneller Begutachtung freigeschaltet


Follow leverkusen on Twitter