Stadtplan Leverkusen
04.08.1998 (Quelle: Stadtverwaltung)
<< Oberbürgermeister Dr. Mende und Regierungspräsident Franz-Josef Antwerpes eröffnen Bleichinger-Ausstellung   Gedenken an die Opfer des Schlebuscher Bahnunglückes >>

Zum Spiel gegen den AC Mailand nicht mit dem Auto


Am Freitag, 6. August, spielt um 20.00 Uhr zum Saisonauftakt Bayer 04 Leverkusen gegen den italienischen Spitzenklub AC Mailand. Bei diesem Spiel ist mit einer ausverkauften BayArena zu rechnen. Verkehrsbehinderungen rund um das Stadion sind daher nicht auszuschließen.

Die Stadtverwaltung bittet daher alle Besucher, möglichst mit öffentlichen Verkehrsmitteln anzureisen. Wie immer stehen die kostenlosen Pendelbusse vom Parkplatz Kurtekotten und die Löwenlinie vom Busbahnhof Opladen sowie die üblichen Busverbindungen zum Stadion zur Verfügung.

Der Fachbereich Straßenverkehr weist darauf hin, daß falschgeparkte Fahrzeuge verwarnt und - bei Behinderung - auch abgeschleppt werden.


Hauptseite     Anmerkungen     Nachrichtenübersicht     Impressum     Datenschutzerklärung    

Letzte Änderung am 19.05.2018 18:46 von leverkusen.
Es gibt bisher keine Kommentare zu dieser Meldung!

Einen neuen Kommentar zu dieser Meldung hinzufügen:
Name:
Email: (wird nicht veröffentlicht)
Titel:
Kommentar:
(Es sind keine Links erlaubt)
reCAPTCHA:
Spammen zwecklos:
  • Um das Formular abschicken zu können, muss das reCAPTCHA angeklickt werden
  • Einträge werden erst nach redaktioneller Begutachtung freigeschaltet


Follow leverkusen on Twitter