Neue "Ferkel"-Aufkleber werben für saubere Stadt


Archivmeldung aus dem Jahr 1999
Veröffentlicht: 26.08.1999 // Quelle: Stadtverwaltung

Oberbürgermeister Dr. Walter Mende legte selbst Hand an, um den ersten Aufkleber an einen Papierkorb in der Wiesdorfer City anzubringen. Mit neuen "Ferkel-Motiven" wirbt die Stadtverwaltung für mehr Sauberkeit.

Genau 2371 Papierkörbe gibt es im Stadtgebiet, die je nach Bedarf zwischen ein- bis siebenmal pro Woche geleert werden. Das müßte für saubere Straßen reichen - wenn nicht Abfall, Dosen und Papier bisweilen anstatt im Papierkorb in der Gegend landeten. Zudem könnte, würden die Körbe benutzt, auch die aufwendige Reinigung mit Kehrmaschine beziehungsweise mit Hand und Besen verringert werden.

Vor fünf Jahren hatte die Verwaltung erstmals die Idee, per Aufkleber mehr Umweltbewußtsein bei den Bürgern zu wecken. Unter dem Motto: "Nur Ferkel werfen daneben - Bitte benutzen Sie den Papierkorb" wurden die Bürger um Mithilfe für mehr Sauberkeit gebeten. Diese Aktion wird ab sofort wieder mit neuen Motiven aufgefrischt. Die Anregung dazu ging von einem Bürger aus, der in einer OB-Sprechstunde die mangelnde Sauberkeit kritisierte und vorschlug, die Aufkleber zu überarbeiten.

Hauptfigur der Kampagne ist ein opulent-pfiffig gezeichnetes Schweinchen. "Kein Schwein trifft den Papierkorb" und "Ferkel treffen nunmal nicht" ergänzen das bisher bekannte Motiv. Sie sollen, im Wechsel auf die Papierkörbe geklebt, auf sympathische Weise neue Aufmerksamkeit wecken.


Anschriften aus dem Artikel: Alte Landstr 129, Albert-Einstein-Str 58

Bisherige Besucher auf dieser Seite: 768

Meldungen Blättern iMeldungen Blättern

Weitere Nachrichten der Quelle "Stadtverwaltung"


Top 10 Artikel

der letzten 4 Wochen

Platz 1 / 633 Aufrufe

Warnstreik im ÖPNV: Auch Leverkusen ist betroffen - unter anderem 27 Schulbuslinien fallen aus (Update)

lesen

Platz 2 / 491 Aufrufe

Rheinfähre Hitdorf / Langel Fritz Middelanis: Stadt Leverkusen befürwortet zukünftigen Fährbetrieb

lesen

Platz 3 / 432 Aufrufe

Kultur und Gesellschaft in der Zwischenkriegszeit: Einblick in Leverkusen

lesen

Platz 4 / 418 Aufrufe

Leverkusen: Umzug: Bauaufsicht nur eingeschränkt erreichbar

lesen

Platz 5 / 414 Aufrufe

Den Klimawandel durch Experimente verstehen – Currenta unterstützt Leverkusener Schulen mit Klimakoffern

lesen

Platz 6 / 414 Aufrufe

Leverkusen: Karnevals-Trends 2024: Von HARIBO-Goldbären bis Pilot oder Popkultur - Deiters präsentiert die angesagtesten Kostümideen für die jecken Tage!

lesen

Platz 7 / 413 Aufrufe

Leverkusen: Vermisste 16-Jährige - Öffentlichkeitsfahndung der Polizei Gütersloh

lesen

Platz 8 / 413 Aufrufe

Warnstreik im ÖPNV: wupsi am Donnerstag, den 15.02.2024 ganztägig bestreikt

lesen

Platz 9 / 413 Aufrufe

Geschwindigkeitskontrollen in Leverkusen in der kommenden Woche

lesen

Platz 10 / 413 Aufrufe

Fotoausstellung "MENSCHENBILDER" von Bärbel Cardeneo im Katholischen Bildungsforum Leverkusen

lesen