Stadtplan Leverkusen
29.04.1998 (Quelle: Stadtverwaltung)
<< Steuern und Gebühren werden fällig   Auf dem Bruch wird gesperrt >>

30 Jahre Städtepartnerschaft: Hohe Auszeichnung aus Oulu


Begeistert von der Gastfreundschaft des Städtepartners und bereichert um Informationen und neue Eindrücke ist die offizielle Delegation aus Finnland nach Leverkusen zurückgekehrt. Zwei Tage lang, vom 18. bis zum 19.April, wurde in Oulu der 30. Geburtstag der Partnerschaft zwischen den beiden Städten gefeiert. Aus diesem Anlaß reiste ebenfalls eine Gruppe von Leverkusener Bürgern rund um den Vorsitzenden der Deutsch-Finnischen Gesellschaft (DFG), Bernhard Marewski, in die nördlichste Partnerstadt. Oberbürgermeister Dr. Walter Mende, der aus gesundheitlichen Gründen an der Fahrt nicht teilnehmen konnte, erhielt einen Bericht der Reise durch seinen Stellvertreter, Stadtdirektor Dr. Wolfgang Schulze-Olden, und Ratsfrau Ellen Tolle. Beide überreichten dem OB im Namen der Stadt Oulu eine hohe Auszeichnung, die "Oulu-Medaille". Sie wurde dem OB von der Stadtregierung, so heißt es in der Urkunde, "für die bedeutende Arbeit bei der Entwicklung der Beziehungen und der Zusammenarbeit zwischen unseren Städten" verliehen. Auch Bernhard Marewski, der langjährige Vorsitzende der DFG, erhielt diese ehrenvolle Auszeichnung, die mit dem Ehrenring der Stadt Leverkusen vergleichbar ist. Mit der finnischen Medaille wurden bereits unter anderem die beiden Bundespräsidenten Richard von Weizsäcker und Roman Herzog ausgezeichnet. Das Freundschaftsband mit dem nordfinnischen Oulu ist für Leverkusen das älteste: 1968 wurde die Partnerschaft besiegelt. Sie ging auf die Idee der Finnen zurück, die neben der damaligen DDR-Stadt Halle ein Pendant in Westdeutschland suchten - und in der Stadt am Rhein fanden.

Daher feierten die drei Städte Leverkusen, Halle und Oulu gemeinsam zum einen die Partnerschaften, zum anderen wurde auch das 40jährige Bestehen des Finnisch-Deutschen Vereins Oulu im Rahmen der Jahrestagung des Verbandes der Finnisch-Deutschen Vereine begangen.


Hauptseite     Anmerkungen     Nachrichtenübersicht     Impressum     Datenschutzerklärung    

Letzte Änderung am 17.08.2016 17:04 von leverkusen.
Es gibt bisher keine Kommentare zu dieser Meldung!

Einen neuen Kommentar zu dieser Meldung hinzufügen:
Name:
Email: (wird nicht veröffentlicht)
Titel:
Kommentar:
(Es sind keine Links erlaubt)
reCAPTCHA:
Spammen zwecklos:
  • Um das Formular abschicken zu können, muss das reCAPTCHA angeklickt werden
  • Einträge werden erst nach redaktioneller Begutachtung freigeschaltet


Follow leverkusen on Twitter