Stadtplan Leverkusen
21.11.2013 (Quelle: Stadtverwaltung)
<< Offene Kinder- und Jugendarbeit in Leverkusen-Rheindorf   „Lesen verleiht Flügel“: Eulengespenst und Mäusespuk >>

Spielplatz an der Boberstraße neu gestaltet


Im Dreieck Solinger Straße/Oderstraße/Boberstraße liegen das neue Jugendhaus, der Bauspielplatz, ein Bolzplatz und ein Kinderspielplatz an der Boberstraße. Der Kinderspielplatz wurde jetzt vom Fachbereich Stadtgrün saniert. Er liegt im Ortsteil Rheindorf und dient als zentraler Spielplatz für die Kinder, die zwischen der Solinger Straße, der Löhstraße und der Kleingartenanlage Butterheide wohnen. Im Frühjahr 2012 wurde bereits der Kinderspielplatz Weichselstraße für die Altersgruppe der 2-12jährigen Kinder umgebaut. Der Kinderspielplatz Boberstraße vervollständigt nunmehr das Spielangebot für den Einzugsbereich und richtet sich an die 6-14 jährigen Kinder. Zusammen mit dem neuen Jugendhaus, dem Bauspielplatz und dem Bolzplatz wurde ein umfangreiches Spiel- und Freizeitangebot für Kinder geschaffen.
Der neu gestaltete Spielplatz weist mehrere Spielbereiche, einen Tischtennisbereich, einen angegliederten Basketballbereich auf dem angrenzenden Bolzplatz Boberstraße sowie zwei Rindenmulchspielbereiche mit Spielgeräten für Kinder ab sechs Jahren auf. Ein Sandspielbereich wurde nicht vorgesehen, da der nahe gelegenen Spielplatz Weichselstraße umfangreiche Spielmöglichkeiten für kleinere Kinder bietet.
Vom Spielplatz besteht jetzt eine Durchgangsmöglichkeit über eine Schlupftür zum Bolzplatz. Der wiederrum wird mit einer Tür in dem neu gesetzten Ballfangzaun mit dem Bauspielplatz und dem Jugendhaus verbunden. Der Kinderspielplatz Boberstraße wurde von der Firma Werker und Leven ausgebaut und hat circa 100.000 Euro gekostet.


Bilder, die sich auf Spielplatz an der Boberstraße neu gestaltet beziehen:
21.11.2013: Spielplatz Boberstr.

Hauptseite     Anmerkungen     Nachrichtenübersicht     Impressum     Datenschutzerklärung    

Letzte Änderung am 11.04.2019 20:59 von leverkusen.
Es gibt bisher keine Kommentare zu dieser Meldung!

Einen neuen Kommentar zu dieser Meldung hinzufügen:
Name:
Email: (wird nicht veröffentlicht)
Titel:
Kommentar:
(Es sind keine Links erlaubt)
reCAPTCHA:
Spammen zwecklos:
  • Um das Formular abschicken zu können, muss das reCAPTCHA angeklickt werden
  • Einträge werden erst nach redaktioneller Begutachtung freigeschaltet


Follow leverkusen on Twitter