Stadtplan Leverkusen
12.06.2013 (Quelle: Stadtverwaltung)
<< Vermarktungsstart für Technik von Bayer und ThyssenKrupp: Chlor-Produktion mit viel weniger Strom   Asylpolitik: EU-Parlament strafft Verfahren >>

Lehrerinnen und Lehrer für Förderkurse in den Sommerferien gesucht


Um Schüler auf die Nachversetzungsprüfung vorzubereiten, werden Lehrkräfte für die Durchführung von Förderkursen für die Fächer: Deutsch, Biologie, Englisch, Französisch, Latein, Mathematik, Chemie, Physik, Erdkunde, Geschichte und Wirtschaftslehre gesucht. Bewerben können sich auch Referendarinnen und Referendare.

Die Förderkurse finden voraussichtlich in der zweiten Hälfte der Sommerferien in der Zeit vom 12. bis 30. August im Gebäude des Lise-Meitner-Gymnasiums (Nebengebäude Glaspalast, Am Stadtpark 29) statt. Die Vergütung beträgt 19 Euro pro Stunde. Ein Kurs umfasst 30 Stunden.

Interessierte Lehrerinnen und Lehrer können sich bis 1. Juli an Udo Stolz, Fachbereich Schulen, Goetheplatz 1 - 4, 51379 Leverkusen, Tel: 0214/ 406-4084, Zimmer 216, wenden. Bewerbungen sind auch per E-Mail udo.stolz@stadt.leverkusen.de möglich.


Hauptseite     Anmerkungen     Nachrichtenübersicht     Impressum     Datenschutzerklärung    

Letzte Änderung am 24.09.2015 17:34 von leverkusen.
Es gibt bisher keine Kommentare zu dieser Meldung!

Einen neuen Kommentar zu dieser Meldung hinzufügen:
Name:
Email: (wird nicht veröffentlicht)
Titel:
Kommentar:
(Es sind keine Links erlaubt)
reCAPTCHA:
Spammen zwecklos:
  • Um das Formular abschicken zu können, muss das reCAPTCHA angeklickt werden
  • Einträge werden erst nach redaktioneller Begutachtung freigeschaltet


Follow leverkusen on Twitter