Stadtplan Leverkusen
10.10.2012 (Quelle: Stadtverwaltung)
<< "Gedächtnistraining": Neues Kursangebot in der Doktorsburg   Frau mit Messer niedergestochen - Tatverdächtige festgenommen >>

Wegen Instandsetzungarbeiten: Pommernstraße in Teilen einspurig


Ab Dienstag 16. Oktober wird für circa eine Woche die Pommernstraße zwischen Stauffenbergstraße bis "Am Hühnerberg" wegen der Instandsetzung von Fahrbahnschäden gesperrt.

Der Verkehr wird mit einer Ampelanlage in Höhe des Edeka-Marktes einspurig geführt. Die Zuwegung und Andienung des Marktes ist weiterhin möglich.

Die Fußgänger und Radfahrer werden im Bereich der Staufenbergstraße über den Zebrastreifen geführt und in Gegenrichtung über die Ampel an der Kreuzung Pommernstraße und Lützenkirchener Straße.

Beide Bushaltestellen "Pommernstraße" werden je Fahrtrichtung ca. 150 Meter außerhalb des Bauabschnittes verlegt.

Eine Herabsetzung der Geschwindigkeit auf 30 Km/h dient der Sicherung der Baustelle. Überdies wird der Verkehr im Baustellenbereich durch Warnbarken eingeschränkt bzw. per Gelb-Markierung geführt. Das Parken wird per Beschilderung im Baustellenbereich verboten.

Die Verkehrsteilnehmer werden um Rücksichtnahme gebeten und sollten den Baustellenbereich, wenn möglich, weiträumig umfahren.


Hauptseite     Anmerkungen     Nachrichtenübersicht     Impressum     Datenschutzerklärung    

Letzte Änderung am 20.11.2015 00:08 von leverkusen.
Es gibt bisher keine Kommentare zu dieser Meldung!

Einen neuen Kommentar zu dieser Meldung hinzufügen:
Name:
Email: (wird nicht veröffentlicht)
Titel:
Kommentar:
(Es sind keine Links erlaubt)
reCAPTCHA:
Spammen zwecklos:
  • Um das Formular abschicken zu können, muss das reCAPTCHA angeklickt werden
  • Einträge werden erst nach redaktioneller Begutachtung freigeschaltet


Follow leverkusen on Twitter