Oberbürgermeister Buchhorn gratuliert Linda Stahl


Archivmeldung aus dem Jahr 2012
Veröffentlicht: 10.08.2012 // Quelle: Stadtverwaltung

Nach Britta Heidemann konnte Oberbürgermeister Buchhorn am Freitag, 10. August, erneut einer Leverkusener Athletin zum Gewinn einer Medaille bei den Olympischen Spielen in London gratulieren. Am späten Donnerstagabend, 9. August, hatte die Europameisterin von 2010 in einem spannenden Wettkampf die Bronzemedaille im Speerwurf gewonnen.

Er habe, so der Oberbürgermeister in seinem Glückwunschschreiben, wie viele andere Leverkusener den Wettkampf mit Begeisterung verfolgt und sich gefreut, dass Linda Stahl genau zum richtigen Zeitpunkt mit einer Weite von 64,91m eine persönliche Saisonbestleistung gelungen sei. In ihrem vierten Finalwurf hatte Stahl den Speer auf eine Saisonbestmarke von 64,91m geworfen und sich damit dem Platz auf dem Podium gesichert.

Linda Stahl sorgte mit ihrer Leistung gemeinsam mit der Silbermedaillengewinnerin Christina Obergföll (LG Offenburg).und ihrer Leverkusener Vereinskameradin Katharina Molitor, die einen guten sechsten Platz in diesem Wettbewerb belegt hatte, für eines der besten Ergebnisse aus deutscher Sicht bei den Leichtathletik-Wettbewerben dieser Olympiade.


Anschriften aus dem Artikel: Albert-Einstein-Str 58, Alte Landstr 129

Kategorie: Sport
Bisherige Besucher auf dieser Seite: 3.201

Meldungen Blättern iMeldungen Blättern

Weitere Nachrichten der Quelle "Stadtverwaltung"