Stadtplan Leverkusen
28.05.2012 (Quelle: TSV Bayer 04)
<< Ausstellungseröffnung: „Natürlich Oder - Ein Fluss wird neu entdeckt“   Wupperbrücke und Himmelsleiter wieder eröffnet >>

Alyn Camara landet auf Olympianorm


Viel präziser hätte Weitspringer Alyn Camara seine Spur in der Sandgrube nicht hinterlassen können: Beim Springer-Meeting in Wesel hakte der Bayer04-Athlet mit einer Punktlandung bei 8,20 Meter die Norm für die Olympischen Spiele (27.07. bis 12.08) in London ab. Damit erhöht sich die Zahl der Olympia-Normerfüller auf vier Leverkusener Leichtathleten.
Alyn Camara übertrumpfte in Wesel gleich im ersten Durchgang die Acht-Meter-Marke und sortierte sich mit 8,09 Metern auf Rang zwei hinter dem Hamburger Sebastian Bayer (8,25 Meter) ein. Im dritten Versuch setzte der Leverkusener noch einen drauf und jubelte über die erfüllte Olympianorm von 8,20 Meter. „Endlich habe ich das abgerufen, was sich im Training angedeutet hat“, sagte Alyn Camara überglücklich. Nun hofft der 23-Jährige, dass es mit der Nominierung für London klappt. Neben Alyn Camara und Sebastian Bayer hat auch Christian Reif (ABC Ludwigshafen) die vom Deutschen Leichtathletik-Verband geforderte Norm bereits erfüllt.


Hauptseite     Anmerkungen     Nachrichtenübersicht     Impressum     Datenschutzerklärung    

Letzte Änderung am 20.07.2013 22:57 von leverkusen.
Es gibt bisher keine Kommentare zu dieser Meldung!

Einen neuen Kommentar zu dieser Meldung hinzufügen:
Name:
Email: (wird nicht veröffentlicht)
Titel:
Kommentar:
(Es sind keine Links erlaubt)
reCAPTCHA:
Spammen zwecklos:
  • Um das Formular abschicken zu können, muss das reCAPTCHA angeklickt werden
  • Einträge werden erst nach redaktioneller Begutachtung freigeschaltet


Follow leverkusen on Twitter