Stadtplan Leverkusen
26.06.2011 (Quelle: TSV Bayer 04)
<< Leverkusener Goldjunge verteidigt Titel in Bremen   Erfolgreiche Ausstellung zu Ratibor und schlesischen Städtebildern noch bis 5. Juli geöffnet >>

Katharina Molitor in der Erfolgsspur


Die Leverkusener EM-Vierte im Speerwurf, Katharina Molitor, ist derzeit auf einem Höhenflug. Die 27-Jährige unterstrich ihre anhaltend starke Form mit einem Sieg beim Meeting in Cottbus - mit Saisonbestleistung.
Im ersten Versuch machte die Deutsche Meisterin bereits alles klar. 63,68 Meter zeigte die Anzeigentafel an und bis zum Schluss konnte keine ihrer Konkurrentinnen ihr folgen. „Der Wurf war locker, ich war ein bisschen überrascht, dass er so weit ging“, sagte Katharina Molitor. „Danach hat vielleicht auch ein bisschen die Spannung gefehlt.“

Auf der Laufbahn kam Annett Horna über 800 Meter in 2:04,50 Minuten als zweitschnellste Deutsche auf Rang vier. Sprinterin Cathleen Tschirch zeigte im 100-Meter-Rennen in 11,49 Sekunden als Fünfte eine solide Leistung.

Die kompletten Ergebnisse gibt es unter www.leichtathletik.de.


Hauptseite     Anmerkungen     Nachrichtenübersicht     Impressum     Datenschutzerklärung    

Letzte Änderung am 27.12.2015 11:32 von leverkusen.
Es gibt bisher keine Kommentare zu dieser Meldung!

Einen neuen Kommentar zu dieser Meldung hinzufügen:
Name:
Email: (wird nicht veröffentlicht)
Titel:
Kommentar:
(Es sind keine Links erlaubt)
reCAPTCHA:
Spammen zwecklos:
  • Um das Formular abschicken zu können, muss das reCAPTCHA angeklickt werden
  • Einträge werden erst nach redaktioneller Begutachtung freigeschaltet


Follow leverkusen on Twitter