Veronica Pohl mit Cross-EM zufrieden - Leverkusen


Top 10 Artikel

der letzten 6 Monate

Platz 1 / 1130 Aufrufe

Spaß, Spiel und Spannung: Das großes Kinderfest „LEVspielt3“ startet wieder gegen Ende der Sommerferien

lesen

Platz 2 / 1079 Aufrufe

Ehrenamtskarte NRW jetzt auch als App

lesen

Platz 3 / 796 Aufrufe

6. Leverkusener Hundeschwimmen „LevDog“

lesen

Platz 4 / 776 Aufrufe

Geschwindigkeitskontrollen in Leverkusen in der kommenden Woche

lesen

Platz 5 / 764 Aufrufe

Leihrad: Wupsi fragt die Leverkusener

lesen

Platz 6 / 749 Aufrufe

Baumaßnahme Kreisverkehr Karl-Carstens-Ring: Verkehrseinschränkungen im Rahmen von Instandsetzungsmaßnahmen 

lesen

Platz 7 / 747 Aufrufe

Zum Fußballspiel am besten mit öffentlichen Verkehrsmitteln - Bayer 04 Leverkusen gegen FC Augsburg

lesen

Platz 8 / 739 Aufrufe

Geschwindigkeitskontrollen in Leverkusen in der kommenden Woche

lesen

Platz 9 / 738 Aufrufe

A59: Vollsperrung im Leverkusener Kreuz vom 05.08. bis 08.08.2022

lesen

Platz 10 / 728 Aufrufe

„Mach Lev bunter“: Dafür werben Stadt und Currenta gemeinsam

lesen

Veronica Pohl mit Cross-EM zufrieden

Veröffentlicht: 12.12.2010 // Quelle: TSV Bayer 04

Die im kommenden Jahr im Trikot des TSV Bayer 04 Leverkusen startende Langstreckenläuferin Veronica Pohl (noch LG ASV DSHS Köln) hat bei den Cross-Europameisterschaften in Albufeira (Portugal) Platz 30 belegt. 28:35 Minuten für den 8.170 Meter langen Rundkurs bedeuteten für die einzige deutsche Frau im Feld 1:43 Minute Rückstand auf Siegerin Jessica Augusto (Portugal). „Die ersten drei Runden waren natürlich super schnell. Dann habe ich allmählich meinen Rhythmus gefunden und bin gut durchgekommen“, sagte die Sportpädagogin.

Die kompletten Ergebnislisten gibt es unter www.leichtathletik.de.


Bisherige Besucher auf dieser Seite: 1.920
Weitere Artikel vom Autor TSV Bayer 04