Stadtplan Leverkusen
15.06.2010 (Quelle: TSV Bayer 04)
<< Jennifer Oeser hat für Ratingen die Titelverteidigung im Visier   Annett Horna in Prag mit gutem Test >>

Fünf Leverkusener bei Team-EM in Norwegen


Fünf Athleten des TSV Bayer 04 Leverkusen wurden am Dienstag vom Deutschen Leichtathletik-Verband (DLV) für die Team-Europameisterschaften am 19. und 20. Juni im norwegischen Bergen nominiert. Angeführt vom Hammerwurf-Routinier Markus Esser und den Jahresbesten Robin Schembera (800 m), Silke Spiegelburg (Stabhochsprung) und Tobias Scherbarth (Stabhochsprung), tritt auch erstmalig Wiebke Ullmann im Deutschlanddress bei den Aktiven die Reise zur zweiten Auflage der Team-EM an.

Von Scherbarth hofft Leichtathletik-Geschäftsführer Paul Heinz Wellmann, dass er auf seine Jahresbestleistung (5,71 m) noch „ein Schippchen drauflegen“ und drückt Spiegelburg die Daumen, zum zweiten Mal in diesem Jahr den Deutschen Rekord von 4,77 Metern angreifen zu können. Ob es für Schembera zur Europameisterschaftsnorm (1:46,00 min) reichen wird, will er sich dagegen nicht festlegen: „Die Rennen bei der Team-EM sind häufig eher taktisch geprägt. Aber mit seinen Sprintqualitäten kann Robin in dem sehr starken Feld sicher unter die ersten Drei kommen.“

In eine Sache ist sich Wellmann aber sicher: „Alle werden im Sinne des deutschen Teams ihr bestes geben, damit das DLV-Team wieder gewinnt.“ Die stärkste Konkurrenz hat der Titelverteidiger dabei aus Russland und Großbritannien zu erwarten. Insgesamt kämpfen zwölf Nationen um den Pokal des Team-Europameisters der Leichtathletik 2010.

Als Ersatz stehen aus Leverkusen zudem Stabhochspringer Hendrik Gruber, Hochspringerin Julia Hartmann, 800-Meter-Spezialistin Annett Horna und Speerwerferin Linda Stahl auf Abruf bereit.

Die kompletten Nominierungslisten gibt es unter www.leichtathletik.de.


Hauptseite     Anmerkungen     Nachrichtenübersicht     Impressum     Datenschutzerklärung    

Letzte Änderung am 27.12.2015 23:55 von leverkusen.
Es gibt bisher keine Kommentare zu dieser Meldung!

Einen neuen Kommentar zu dieser Meldung hinzufügen:
Name:
Email: (wird nicht veröffentlicht)
Titel:
Kommentar:
(Es sind keine Links erlaubt)
reCAPTCHA:
Spammen zwecklos:
  • Um das Formular abschicken zu können, muss das reCAPTCHA angeklickt werden
  • Einträge werden erst nach redaktioneller Begutachtung freigeschaltet


Follow leverkusen on Twitter