Stadtplan Leverkusen
19.10.2009 (Quelle: Stadtverwaltung)
<< dako pr in Premiumverband der Kommunikationsbranche aufgenommen   DyStar Textilfarben GmbH führt Geschäftsbetrieb fort, weltweiter Vertrieb soll aufrechterhalten werden
Sicherungsgläubiger stimmen Vorschlag des vorläufigen Insolvenzverwalters zu
Erste Gespräche mit potenziellen Investoren
>>

Organisationskomitee für die FIFA Frauen-Weltmeisterschaft Deutschland 2011™


Neun „Teamchefs“ als Motoren für 2011

„WM-Macher“ unter sich: zum ersten Mal kamen am Freitag exakt 618 Tage vor dem Anpfiff der FIFA Frauen-WM 2011 die neun ehrenamtlichen Vorsitzenden der OK-Außenstellen in Frankfurt zusammen. Im Beisein von DFB-Vizepräsidentin Hannelore Ratzeburg und Generalsekretär Wolfgang Niersbach präsentierten OK-Präsidentin Steffi Jones und Gesamtkoordinator Ulrich Wolter den Außenstellen-Leitern die wichtigsten zeitlichen, organisatorischen und inhaltlichen Meilensteine auf dem Weg zur ersten Frauen-Weltmeisterschaft in Deutschland.
„Besonders beschäftigt hat uns natürlich der am 29. Oktober startende Verkauf der Eintrittskarten. Gemeinsam werden wir alles tun, die Frauen-WM 2011 zu einem ähnlich tollen Ereignis werden zu lassen, wie es die WM 2006 war. Besonders aus atmosphärischer Sicht sind uns voll besetzte Stadien wichtig. Der Funke der Begeisterung kann erst dann ins ganze Land und von dort aus in die Welt getragen werden, wenn er sich in den Arenen entzündet“, sagte Steffi Jones und ergänzte: „Anders als 2006, als die WM von Beginn an auch international eine enorme Strahlkraft hatte, wollen wir für die Frauen-WM zunächst rund um die Spielorte Begeisterung und WM-Vorfreude schüren. Unsere Außenstellenleiter werden sozusagen als lokale Teamchefs vor Ort alle verfügbaren Kräfte mobilisieren und koordinieren, um unsere Ziele zu erreichen.“
Die neun Außenstellen-Leiter im Überblick:
Berlin: Bernd Schultz, Präsident des Berliner Fußball-Verbandes
Frankfurt: Rolf Hocke, Präsident des Hessischen Fußball-Verbandes
Leverkusen: Alfred Vianden, Präsident des Fußball-Verbandes Mittelrhein
Mönchengladbach: Walter Hützen, Präsident des Fußball-Verbandes Niederrhein
Sinsheim: Ronny Zimmermann, Präsident des Badischen Fußball-Verbandes
Wolfsburg: Karl Rothmund, Präsident des Niedersächsischen Fußball-Verbandes
FIFA Frauen-WM 2011 und FIFA U-20-Frauen-WM 2010:
Augsburg: Dr. Rainer Koch, Präsident des Bayerischen Fußball-Verbandes
Bochum: Hermann Korfmacher, Präsident des Fußball- und Leichathletik-Verbandes Westfalen
Dresden: Klaus Reichenbach, Präsident des Sächsischen Fußball-Verbandes


Hauptseite     Anmerkungen     Nachrichtenübersicht     Impressum     Datenschutzerklärung    

Letzte Änderung am 17.11.2013 01:36 von leverkusen.
Es gibt bisher keine Kommentare zu dieser Meldung!

Einen neuen Kommentar zu dieser Meldung hinzufügen:
Name:
Email: (wird nicht veröffentlicht)
Titel:
Kommentar:
(Es sind keine Links erlaubt)
reCAPTCHA:
Spammen zwecklos:
  • Um das Formular abschicken zu können, muss das reCAPTCHA angeklickt werden
  • Einträge werden erst nach redaktioneller Begutachtung freigeschaltet


Follow leverkusen on Twitter