Stadtplan Leverkusen
22.05.2009 (Quelle: Stadtverwaltung)
<< Stabhochspringer Michel Frauen auf dem Weg der Besserung   Bauarbeiten Weidenstraße und Hitdorfer Kirchweg weitgehend fertig gestellt >>

Schüler aus Raciborz (Ratibor) waren zu Gast in Leverkusen


12 Schülerinnen und Schüler des Lycéums Nr. 2 aus der polnischen Partnerstadt Raciborz waren vom 16. bis 21. Mai Gast der Gesamtschule Schlebusch. Der Schüleraustausch zwischen beiden Schulen besteht seit nunmehr fünf Jahren, Grund genug für die polnischen Schüler und ihre Leverkusener Gastgeber ein eigens angefertigtes T-Shirt mit Jubiläumsaufdruck zu tragen. Die Idee wurde von den Gästen entwickelt, die entsprechende T-Shirts mitbrachten.
Bürgermeisterin Irmgard Goldmann begrüßte die Schülergruppe am Mittwoch, den 20. Mai, im historischen Rhein-Wupper-Saal des ehemaligen Landratsamtes in Opladen. Anschließend fand eine Leverkusen-Rundfahrt statt, bei der die Gäste die Gelegenheit hatten, ihre Eindrücke von Leverkusen zu vertiefen. Denn am folgenden Feiertag hieß es schon wieder Abschied nehmen. Der nächste Gegenbesuch in Raciborz ist für die Gesamtschule Schlebusch aber schon fest eingeplant.
Zur gleichen Zeit fand die achte Bürgerreise von Leverkusener Ratibor statt


Hauptseite     Anmerkungen     Nachrichtenübersicht     Impressum     Datenschutzerklärung    

Letzte Änderung am 23.05.2009 08:21 von leverkusen.
Es gibt bisher keine Kommentare zu dieser Meldung!

Einen neuen Kommentar zu dieser Meldung hinzufügen:
Name:
Email: (wird nicht veröffentlicht)
Titel:
Kommentar:
(Es sind keine Links erlaubt)
reCAPTCHA:
Spammen zwecklos:
  • Um das Formular abschicken zu können, muss das reCAPTCHA angeklickt werden
  • Einträge werden erst nach redaktioneller Begutachtung freigeschaltet


Follow leverkusen on Twitter