Stadtplan Leverkusen
06.05.2009 (Quelle: Stadtverwaltung)
<< Meilenstein in Rheindorf-Süd geschafft   „Leverkusen- ein starkes Stück Rheinland e.V." mit vielen Angeboten im Jahresprogramm >>

„Irischer Tag" und „WupperRun" im Neuland Park


Zwei besondere Veranstaltungen erwarten die Besucher des Leverkusener Neuland-Parkes am Wochenende des 16 und 17. Mai, für die jeweils freier Eintritt gilt:

Irischer Tag, Samstag, 16. Mai,
16.00 Uhr bis 22.00 Uhr im Neuland-Park

Der Neulandpark wird zur Grünen Insel, denn alles wird sich am Samstag, 16. Mai um Irland drehen. Im Mittelpunkt des Tages steht die Musik, gespielt von den beiden Irisch-Folk-Formationen „Black Out" und „Shit Happens" der Musikschule der Stadt Leverkusen.
Als Höhepunkt gibt es ein Konzert mit „Iontach". „Iontach" heißt aus dem Gälischen übersetzt, wunderbar oder hervorragend, und so wird die Musik des Trios um Frontmann Jens Kommnick auch oft bezeichnet. Die Band gilt unter Fachleuten als beste deutsche Band dieses Genres. Ebenfalls begeistern wird sicher auch die Irische Harfe, gespielt von Jochen Vogel.
Einzelne Stände werden kulinarische und touristische Appetithäppchen sein. Reiseveranstalter beraten, wenn es um eine Reise auf die Insel geht und an Bücherständen wird keinesfalls das „irische Tagebuch" von Heinrich Böll fehlen. Lesungen werden irische Märchen zum Inhalt werden und natürlich darf das irische Nationalgetränk Guinness und auch irischer Whiskey nicht fehlen. Kulinarische Besonderheiten wie. Porc Sausages, Irish Stew und Lammbraten runden das Angebot ab.

„WupperRun"
Sonntag, 17. Mai,
17.00 Uhr bis 19.30 Uhr, im Neuland-Park
Im Gebiet der Regionale 2010, dem Oberbergischen Raum sowie den Städten Leichlingen und Leverkusen findet entlang der Wupper von der Quelle in Marienheide bis zur Mündung in Leverkusen ein Staffellauf statt, indem der Staffelstab jeweils von einer Kommune zur anderen weitergereicht wird. Jede Staffelgruppe besteht aus mindestens 5 Läuferinnen bzw. Läufern der teilnehmenden Kommunen, so dass eine Verbindung der Gemeinden entlang der gesamten Wupper entsteht und am Ende alle gemeinsam das Ziel erreichen. – Mit allen Anwesenden wird der Abschluss dieser Veranstaltung an der Sparkassenbühne gefeiert.
Ab 17.30 Uhr wird die „St.-Etienne-Band" mit swingenden Rhythmen für beste Unterhaltung sorgen. Alle Neuland-Parkbesucher sind herzlich eingeladen, die Läufer herzlich zu begrüßen und mit ihnen zu feiern. Näheres und Anmeldemöglichkeiten unter www.wupperrun.de.
Fragen zum Programm werden gerne unter 0214/8 68 40 21 beantwortet.


Hauptseite     Anmerkungen     Nachrichtenübersicht     Impressum     Datenschutzerklärung    

Letzte Änderung am 03.08.2017 23:41 von leverkusen.
Es gibt bisher keine Kommentare zu dieser Meldung!

Einen neuen Kommentar zu dieser Meldung hinzufügen:
Name:
Email: (wird nicht veröffentlicht)
Titel:
Kommentar:
(Es sind keine Links erlaubt)
reCAPTCHA:
Spammen zwecklos:
  • Um das Formular abschicken zu können, muss das reCAPTCHA angeklickt werden
  • Einträge werden erst nach redaktioneller Begutachtung freigeschaltet


Follow leverkusen on Twitter