DOM-Hallenmasters 2006: Internationale Fußballstars


Archivmeldung aus dem Jahr 2005
Veröffentlicht: 28.12.2005 // Quelle: Stadtverwaltung

Am 8. Januar 2006 steigt in der Wilhelm-Dopatka-Halle die 6. Auflage des internationalen Dom-Hallenmasters 2006 unter der Teilnahme von aktuellen und ehemaligen internationalen Fußballstars.

Bei dieser Benefizveranstaltung zugunsten hilfsbedürftiger Kinder treffen folgende Teams aufeinander: Hannover 96 (Titelverteidiger), Bayer 04 Leverkusen, Fortuna 95 Düsseldorf, Alemannia Aachen, Nationalteam Italien, Europa Auswahl, Medien Star Team und SSV Hacheney (TV-Serie „Helden der Kreisklasse“).

Der Einlass am 8. Januar ist ab 12:00 Uhr möglich. Das Turnier wird um 12.30 Uhr eröffnet mit dem Spiel der Deutschen Nationalmannschaft der Menschen mit Behinderung gegen das Team Sportpark Leverkusen.

Für das Eintrittsgeld von 7 € für Erwachsene und 3,50 € für Kinder gibt es Fußballgenuss pur mit spannenden Spielen und jede Menge Stars, wie z.B. Polster, Lienen, Salou, Woodcock, Raducanu, Löhr, Pasulko, Allofs, Bockenfeld, Bürgsmüller, Rudy, Buncol, Lesniak, Vierchowood, Fontolan, Crippa, Pedovano, Manicone, Galia,Ferri, Zewe, Neumann, Handzidis, Liutyi, Kohn, Bicici, Belarbi, Nehl, Demandt, Posner, Neun, Sippel, Hartmann, Surmann, Frontzeck, Westerbeek, Wohlert, Emmerling, Delzepich, Montanes, Bockholt, Kraft, Weidemann, Kempe, Klotz, mit dem TV-Stars Fedro (Comedy/Grande Fratello Italien), Eifel 65, Matze Knop / Supa Richie, BB – Jürgen, Giovanni Zarella (Sänger Bro´Sis), Axel Stein und vielen anderen!

Der Sportpark Leverkusen ist der offizielle Ausrichter des 6. Internationalen DOM–Hallenmasters 2006.

Den Impuls zu dieser Veranstaltung gab Sergio Paradiso vom „fußball-traditionsteam e.V“. Die prominenten Teammitglieder möchten mit Ihrem Engagement einen aktiven Beitrag zur Völkerverständigung leisten.

Sie beziehen in einer Zeit wachsender Fremdenfeindlichkeit eine klare Stellung und zeigen dem Rassismus und Fremdenfeindlichkeit die rote Karte.

Der Vorverkauf für die Veranstaltung läuft jetzt an.

Die Tickets können Sie an allen Vorverkaufsstellen und im CityPoint erworben werden.

Weitere Infos unter www.sportpark-lev.de


Anschriften aus dem Artikel: Alte Landstr 129, Albert-Einstein-Str 58

Kategorie: Sport
Bisherige Besucher auf dieser Seite: 3.675

Meldungen Blättern iMeldungen Blättern

Weitere Nachrichten der Quelle "Stadtverwaltung"


Top 10 Artikel

der letzten 4 Wochen

Platz 1 / 628 Aufrufe

Leverkusen: Städtische Erzieherinnen und Erzieher erhalten ab Juli mehr Gehalt - Stadt beschließt einheitliche Höhergruppierung

lesen

Platz 2 / 572 Aufrufe

Warnstreik im ÖPNV: wupsi am Donnerstag, den 15.02.2024 ganztägig bestreikt

lesen

Platz 3 / 566 Aufrufe

Leverkusen: Vermisste 16-Jährige - Öffentlichkeitsfahndung der Polizei Gütersloh

lesen

Platz 4 / 483 Aufrufe

GIANTS und Currenta: Gemeinsam für den Standort Leverkusen

lesen

Platz 5 / 483 Aufrufe

Leverkusen: Nur noch eingeschränkte Verzehrempfehlung in der Opladener Neustadt

lesen

Platz 6 / 483 Aufrufe

Unaufhaltsame BAYER GIANTS Leverkusen: Siegreich trotz Herausforderungen in der BARMER 2. Basketball Bundesliga ProB 2023/24

lesen

Platz 7 / 482 Aufrufe

Geschwindigkeitskontrollen in Leverkusen in der kommenden Woche

lesen

Platz 8 / 482 Aufrufe

Geschwindigkeitskontrollen in Leverkusen in der kommenden Woche

lesen

Platz 9 / 482 Aufrufe

Änderungen der Abfuhrtermine in Leverkusen während der Rosenmontagswoche

lesen

Platz 10 / 331 Aufrufe

Mit dem Zug zum Karneval nach Köln: Zusätzliche Verbindungen und Spezialtickets

lesen