Stadtplan Leverkusen
15.04.2005 (Quelle: Polizei)
<< Seniorenbeirat nimmt Formen an   Roller nimmt Pkw die Vorfahrt - ein Verletzter >>

Linker Außenspiegel magnetisch ?


Magnetische Anziehungskraft übte offensichtlich der linke Außenspiegel eines am 15.4.05 in Leverkusen auf dem Overfeldweg geparkten Pkw aus.

Gegen 07.29 Uhr wurde der Außenspiegel innerhalb einer Minute gleich zweimal von vorbeifahrenden Fahrzeugen getroffen. Beeindruckt von der Präzisionsarbeit eines vorausfahrenden Pkw wurde die Leistung unverzüglich durch einen Nachfolger wiederholt.

Dass beide Fahrzeuglenker weiblich waren, nahm die unfallaufnehmende Polizei ohne weitere Kommentierung zur Kenntnis.

Der Außenspiegel erlitt durch die Anstoßserie einen Totalschaden und wird hoffentlich durch einen nicht-magnetischen ersetzt.


Hauptseite     Anmerkungen     Nachrichtenübersicht     Impressum     Datenschutzerklärung    

Letzte Änderung am 30.11.2008 17:06 von leverkusen.
Es gibt bisher keine Kommentare zu dieser Meldung!

Einen neuen Kommentar zu dieser Meldung hinzufügen:
Name:
Email: (wird nicht veröffentlicht)
Titel:
Kommentar:
(Es sind keine Links erlaubt)
reCAPTCHA:
Spammen zwecklos:
  • Um das Formular abschicken zu können, muss das reCAPTCHA angeklickt werden
  • Einträge werden erst nach redaktioneller Begutachtung freigeschaltet


Follow leverkusen on Twitter