Stadtplan Leverkusen
07.02.2005 (Quelle: KulturStadtLev)
<< Der Musterschüler   „Nabelschau“ – das Jubiläumsprogramm (Kabarett) >>

Melos-Quartett (Abschiedstournee)


Drei junge Stimmführer des Heilbronner Orchesters und einer des Stuttgarter Kammerorchesters trafen erstmalig im Herbst 1965 zusammen und musizierten anlässlich einer Hochzeit in einer Stuttgarter Kirche Haydns „Vogel-Quartett“ und Mozarts „Veilchen“. Was wie eine flüchtige Begegnung aussieht, wurde stattdessen der Auftakt zu einer außergewöhnlichen Erfolgsgeschichte im Bereich der Kammermusik: das „Melos-Quartett“ – Wilhelm Melcher, Ida Bieler, Hermann Voss und Peter Buck – war geboren. In 40 Jahren Bühnenpräsenz hat sich das Ensemble mit maßstabsetzenden Interpretationen zu einer der international wichtigsten Streichquartettformationen entwickelt. Diese große Karriere neigt sich nun ihrem Ende entgegen. Im Jahr 2005 gibt das Melos-Quartett seine letzten Konzerte im Rahmen einer „Les Adieux“-Tournee. Auf dem Programm stehen denn auch ganz besondere Werke: die letzten Streichquartette von Felix Mendelssohn Bartholdy und Ludwig van Beethoven und eines der letzten von Franz Schubert – sämtlichst Meisterwerke von höchstem Rang, die eine nicht alltägliche Herausforderung für die Ausführenden und ein nicht alltägliches Erlebnis für die Hörer darstellen.
Mittwoch, 09. März, 19.30 Uhr, Schloss Morsbroich
Infos: 0214/406-4141 oder www.kulturstadtlev.de

Wilhelm Melcher – Violine, Ida Bieler – Violine
Hermann Voss – Viola, Peter Buck – Violoncello
Felix Mendelssohn Bartholdy – Streichquartett f-moll op. 80
Ludwig van Beethoven – Streichquartett F-Dur op. 135
Franz Schubert – Streichquartett d-moll („Der Tod und das Mädchen“)


Bilder, die sich auf Melos-Quartett (Abschiedstournee) beziehen:
00.00.0000: Melos-Quartett

Hauptseite     Anmerkungen     Nachrichtenübersicht     Impressum     Datenschutzerklärung    

Letzte Änderung am 29.06.2015 21:50 von leverkusen.
Es gibt bisher keine Kommentare zu dieser Meldung!

Einen neuen Kommentar zu dieser Meldung hinzufügen:
Name:
Email: (wird nicht veröffentlicht)
Titel:
Kommentar:
(Es sind keine Links erlaubt)
reCAPTCHA:
Spammen zwecklos:
  • Um das Formular abschicken zu können, muss das reCAPTCHA angeklickt werden
  • Einträge werden erst nach redaktioneller Begutachtung freigeschaltet


Follow leverkusen on Twitter