Stadtplan Leverkusen
13.05.2004 (Quelle: Stadtverwaltung)
<< Ehrenamtliches Engagement für die Landesgartenschau   In Schlangenlinien durch Leverkusen >>

Besuch in Ratibor


Von Gastfreundschaft begeistert

Übereinstimmend in der Einschätzung, dass Leverkusens polnische Partnerstadt Ratibor seinen internationalen Gästen ein unvergessliches Wochenende beschert hat, kehrte eine offizielle Leverkusener Delegation unter Leitung von Bürgermeister Dr. Hans Klose und dem stellvertretenden Vorsitzenden [Herr Nowak ist Vorsitzender] der Partnerschaftsinitiative Leverkusen-Ratibor e.V., Helmut Nowak, am vergangenen Montag, 10. Mai, aus Ratibor zurück.

Sie waren gemeinsam mit der Gruppe „Concertino“ von der Musikschule Leverkusen Gäste der Stadt Ratibor im Rahmen der Feierlichkeiten zum EU-Beitritt Polens, die in Leverkusens Partnerstadt unter dem Motto „Ratiborer Land als Region des Vereinten Europas“ standen.

Sämtliche Partnerstädte Ratibors waren zu Gast, als ein neues städtisches Informationszentrum eingeweiht und mit der ukrainischen Stadt Tysmenica ein weiterer Partnerschaftsvertrag unterzeichnet wurde.
Bei der offiziellen Feierstunde am Samstag, 8. Mai, überreichte Bürgermeister Dr. Hans Klose eine in den Nationalfarben Polens gestaltet Geburtstagstorte, die mit dem EU-Zeichen und den Stadtwappen Ratibors und Leverkusens dekoriert war. Bei dieser Gelegenheit lud er im Namen von Oberbürgermeister Paul Hebbel den polnischen Stadtpräsidenten Osuchowski zur Eröffnung der Landesgartenschau 2005 nach Leverkusen ein und überreichte Unterlagen zur Gestaltung der Partnerschaftsgärten auf dem Laga-Gelände.

Ganz im Zeichen der Kultur stand dann der Sonntag, 9. Mai. Mehr als acht Stunden traten Gruppen aus allen Partnerstädten Ratibors auf verschiedenen Plätzen im Stadtgebiet auf. Dabei stieß der Auftritt der Gruppe „Concertino“ von der städtischen Musikschule auf dem Marktplatz auf große Begeisterung bei der Bevölkerung. Erst nach mehreren Zugaben konnte die Gruppe die Bühne wieder verlassen.

Alle Gäste bei den „Europafeiern“ waren zum Abschluss des Besuchs sichtlich angetan, von der Gastfreundschaft und Herzlichkeit, die ihnen während des gesamten Aufenthalts geboten wurde.



Meldungen, die sich auf diese Meldung beziehen:
02.06.2004: Ensemble der Musikschule Leverkusen „Concertino“ zu Gast in Ratibor

Hauptseite     Anmerkungen     Nachrichtenübersicht     Impressum     Datenschutzerklärung    

Letzte Änderung am 09.12.2009 22:47 von leverkusen.
Es gibt bisher keine Kommentare zu dieser Meldung!

Einen neuen Kommentar zu dieser Meldung hinzufügen:
Name:
Email: (wird nicht veröffentlicht)
Titel:
Kommentar:
(Es sind keine Links erlaubt)
reCAPTCHA:
Spammen zwecklos:
  • Um das Formular abschicken zu können, muss das reCAPTCHA angeklickt werden
  • Einträge werden erst nach redaktioneller Begutachtung freigeschaltet


Follow leverkusen on Twitter