Blutdruck in Bewegung - Gemeinsam für einen gesunden Blutdruck

12. Leverkusener Bluthochdrucktag im Klinikum: Donnerstag, 12. Mai 2016, 16:00 bis 19:00 Uhr

Archivmeldung aus dem Jahr 2016
Veröffentlicht: 04.05.2016 // Quelle: Klinikum

Klassisch für den Monat Mai ist auch in diesem Jahr wieder der Welthochdrucktag, der sich mittlerweile in Leverkusen zu einer festen Institution entwickelt hat und auf Bluthochdruck und seine Folgen aufmerksam machen will.

Unter dem Motto “Blutdruck in Bewegung - Gemeinsam für einen gesunden Blutdruck“ gilt es, wie in den Vorjahren, die Bürgerinnen und Bürger für das Krankheitsbild Bluthochruck zu sensibilisieren. Viele Patienten ignorieren immer noch die Erkrankung, bis es zu gefährlichen Folgeschäden kommt. Denn wird Bluthochdruck nicht rechtzeitig behandelt, kann es zu Erkrankungen wie Herzinfarkt, Schlaganfall und Nierenversagen kommen.

So ist jeder Zweite über 60 Jahre von Bluthochdruck betroffen, aber auch bei Jüngeren nimmt die Erkrankungsrate ständig zu. Meist entsteht Bluthochdruck durch das Zusammenwirken mehrerer Risikofaktoren wie etwa Übergewicht, Bewegungsmangel, zu viel Stress sowie Rauchen oder aber hoher Alkoholkonsum. Eine erfolgreiche Behandlung erfordert neben der Einnahme von Medikamenten ebenso auch eine umfassende Änderung des Lebensstils mit entsprechender Bewegung, Entspannung und bewusster Ernährung.

Schon seit Jahren nimmt die Kardiologie im Klinikum Leverkusen unter der Leitung von Prof. Dr. Peter Schwimmbeck gemeinsam mit der Selbsthilfegruppe Bluthochdruck Leverkusen eine Vorreiterrolle ein und leistet wertvolle Aufklärungsarbeit in Leverkusen und der Region. Aufgrund seiner besonderen Initiative wurde Professor Schwimmbeck deshalb von der Deutschen Hochdruckliga zum Regionalbeauftragten bestellt.

Informationen und Messungen
Für die Patienten im Klinikum und den interessierten Besuchern stehen in der Eingangshalle am Donnerstag, 12. Mai 2016, in der Zeit von 16:00 bis 19:00 Uhr, eine Vielzahl von Informationsständen zur Verfügung. So präsentieren sich neben der Kardiologie im Klinikum ebenso die Deutsche Hochdruckliga sowie die Deutsche Herzstiftung als auch der VGS Leverkusen e.V. und die Ernährungsberatung der Klinikum Leverkusen Service GmbH. Einen weiteren Schwerpunkt bilden die Blutdruck-Kontrollmessungen. So können Besucher die Genauigkeit des von ihnen benutzten Gerätes testen, indem sie ihr eigenes Blutdruckmessgerät mitbringen und Vergleichsmessungen mit einem geeichten Blutdruckmessgerät des Klinikums durchführen lassen.

Vortragsprogramm
Flankiert wird die Veranstaltung mit einem Vortragsprogramm im Hörsaal des Klinikums, in der Zeit von 16:30 - 18:20 Uhr, wo Themen zur gesunden Ernährung bei Bluthochdruck oder aber zur Bewegung und Vorhofflimmern im Vordergrund stehen. Referenten sind hier Prof. Dr. Peter Schwimmbeck, Direktor der Med. Klinik 1 (Kardiologie), Dr. Wolfgang Pfeiffer, Selbsthilfegruppe Bluthochdruck Leverkusen, Nicole Heising, Diätassistentin/Ernährungsberaterin DGE, der Klinikum Leverkusen Service GmbH sowie Meike Mayer vom VGS Leverkusen e.V..


Anschriften aus dem Artikel: Alte Landstr 129, Albert-Einstein-Str 58

Bisherige Besucher auf dieser Seite: 2.420

Meldungen Blättern iMeldungen Blättern

Weitere Nachrichten der Quelle "Klinikum"


Top 10 Artikel

der letzten 6 Monate

Platz 1 / 34112 Aufrufe

Keine S6, kein RE1 und kein RE5 in Leverkusen-Mitte bis voraussichtlich 24. September 2023, 21:00 Uhr (Update 19.09.2023)

lesen

Platz 2 / 4802 Aufrufe

Flugplatzfest in Leverkusen mit Rundflügen, Modellflug und Kunstflug am 26. und 27. August 2023

lesen

Platz 3 / 4641 Aufrufe

Baustelle Borsigstraße/Fixheider Straße: Stadt interveniert bei Straßen.NRW

lesen

Platz 4 / 4531 Aufrufe

A1/A59: Verbindungssperrung im Kreuz Leverkusen-West bis 04. Oktober 2023

lesen

Platz 5 / 4519 Aufrufe

Leverkusen: Quettinger Straße: Sperrung aufgrund von Hausanschlussarbeiten

lesen

Platz 6 / 4292 Aufrufe

Leverkusen: Vergewaltigung in Leverkusen-Schlebusch - Zeugensuche

lesen

Platz 7 / 4214 Aufrufe

BAYER GIANTS: Im Heimspiel gegen Iserlohn auf die eigenen Stärken setzen

lesen

Platz 8 / 2507 Aufrufe

Leverkusen: 7-Jähriger missbraucht - Untersuchungshaft

lesen

Platz 9 / 2331 Aufrufe

Leverkusen: Förderprogramme Photovoltaik und Dach- und Fassadenbegrünung - Anträge ab dem 16. Oktober 2023 möglich, wichtige Infos vorab online

lesen

Platz 10 / 2255 Aufrufe

Leverkusen: Stadtfeuerwehrtag 2023 am 15. September

lesen