A1/A59: Verbindungssperrung und Engpässe im Autobahnkreuz Leverkusen-West


Archivmeldung aus dem Jahr 2019
Veröffentlicht: 03.07.2019 // Quelle: Straßen.NRW

In den nächsten Tagen kommt es wegen Markierungsarbeiten und dem Umbau der Baustellenverkehrsführung zu einer Verbindungssperrung und Engpässen im Autobahnkreuz Leverkusen-West.

Am Donnerstag (4.7.) von 9 bis 15 Uhr sowie am Montag (8.7.) von 9.30 bis 15 Uhr ist auf der A59 in Fahrtrichtung Düsseldorf nur eine Spur frei.

In der Nacht zu Samstag (5./6.7.) ist ist die Auffahrt von der Rheinallee und vom Westring auf die A59 und A1 von 21 bis 5 Uhr gesperrt. Der Verkehr wird mit gelben Tafeln zur Anschlussstelle Opladen umgeleitet.

Von Montag (8.7.) bis Donnerstag (11.7.) steht jeweils von 9 bis 15 Uhr auf der A59 in Fahrtrichtung Leverkusen nur eine Fahrspur zur Verfügung. Anschließend kann der Verkehr hier zwischen Wupperbrücke und Kreuz Leverkusen-West bis auf weiteres nur zwei Fahrstreifen nutzen.

Mehr zum Thema: www.a-bei-lev.nrw.de


Anschriften aus dem Artikel: Albert-Einstein-Str 58, Alte Landstr 129

Bisherige Besucher auf dieser Seite: 2.160

Meldungen Blättern iMeldungen Blättern

Weitere Nachrichten der Quelle "Straßen.NRW"

Weitere Meldungen