Leverkusener Logo Leverkusen

<< Kornbrennerei Grundermühle Kriegerdenkmal Manforter Stadion Kriegerdenkmal Marktplatz Schlebusch >>

Kriegerdenkmal im Manforter Stadion (28 k) Das Kriegerdenkmal wurde 1929 vom Turn- und Spielverein Manfort 04 (seit 1950 nach Fusion mit Jahn Küppersteg: VfL Leverkusen) für 12 Gefallene im ersten Weltkrieg errichtet. 1999 beim Stadionneubau im Gebüsch wieder aufgefunden.

Mehr über Stadion selber erfahrt Ihr hier.



Kriegerdenkmal im Manforter Stadion (21 k) Kriegerdenkmal im Manforter Stadion (17 k)

"
Größere Kartenansicht


Bisherige Besucher dieser Seite: 28865

Die neuesten Nachrichten, die sich auf Kriegerdenkmal Manforter Stadion beziehen:
24.07.2005: Unger und Nerius krönen Bayer-Meeting mit Glanzleistungen



9 Bilder, die sich auf Kriegerdenkmal Manforter Stadion beziehen:
03.02.2019: Kriegerdenkmal Manforter Stadion
03.02.2019: Kriegerdenkmal Manforter Stadion
03.02.2019: Kriegerdenkmal Manforter Stadion
03.02.2019: Kriegerdenkmal Manforter Stadion
03.02.2019: Kriegerdenkmal Manforter Stadion
23.07.2005: Krieger-Denkmal
00.07.1999: Kriegerdenkmal Manforter Station
00.07.1999: Kriegerdenkmal Manforter Stadion
00.00.1999: Kriegerdenkmal Manforter Stadion



Hauptseite     Stadtführer     Stadtteil-Stadtführer Manfort     Anmerkungen