Schule, Im Hederichsfeld 19

Schule, Im Hederichsfeld 19

Objektbeschreibung: "ehemals Städt. Gymnasium Opladen": 2geschossiger Putzbau, Mansardwalmdach, Mitteleingang mit Portikus und gesprengtem Giebel. Die Mittelzone von Werksteinpilastern gerahmt, darüber flacher ausgerundeter Balkon, Aufsatz flachrund übergiebelt, Dachreiter. Links niedrigere Turnhalle, rückwärtig ein weiterer Klassentrakt
Schulen
Architekt: Peter Klotzbach mit einem Wettbewerbsbeitrag von 1910
Grundsteinlegung 02.08.1911, Bezug 01.02.1913
Diente nach dem 1. Weltkrieg zuerst für deutsche Soldaten als Unterkunft, später für Schotten, Neuseeländer und Engländer
1926 Umwandlung in Realgymnasium mit Oberrealschule
1946 Umwandlung in Naturwissenschaftliches Gymnasium und spätere Umbenennung in Landrat-Lucas II. zeitweise waren hier auch Klassen der Ina-Seidel-Schule untergebracht. Nach Leerstehen und vorrübergehender Nutzung durch die Theodor-Heuss-Realschule zog 1979 die Kath. Hauptschule Düsseldorfer Str. ein.

Wo finde ich Schule, Im Hederichsfeld 19

Schule, Im Hederichsfeld 19 befindet sich in der Im Hederichsfeld 19. Damit Du es einfacher findest, haben wir Schule, Im Hederichsfeld 19 auf Google-Maps verlinkt.

Weitere Infos zu Schule, Im Hederichsfeld 19

Baujahr
um 1910
Keywords
Schule

Neuste Nachrichten aus Opladen


Bisherige Besucher auf dieser Seite: 15.970

Top 10 Denkmäler

1Forum159121
2Schloß Morsbroich137662
3Friedenberger Hof83508
4Villa Römer73598
5Landratsamt, heute Stadtarchiv70320
6Villa Wuppermann67632
7Schiffsbrücke Wuppermündung67446
8Haus Ophoven65472
9Doktorsburg64293
10Sankt Andreas63621