Leverkusen-Schlebusch - Remisengebäude Peillsches Landhaus
Mülheimer Str. 3, Bücherei (16 k)
Mülheimer Str. 3, Bücherei (16 k)

Weitere Infos zum Denkmal Remisengebäude Peillsches Landhaus

Keywords
Bücherei, Schlebusch, Buch, Lektüre, Bücher, Bibliothek, Yogavillla, Yoga-Villa
Baujahr
19. Jh., 2. Hälfte


Top 10

1Forum154092
2Schloß Morsbroich132211
3Friedenberger Hof79554
4Villa Römer69631
5Landratsamt, heute Stadtarchiv66656
6Villa Wuppermann64833
7Schiffsbrücke Wuppermündung63484
8Haus Ophoven61395
9Doktorsburg60455
10Sankt Andreas58883

Remisengebäude Peillsches Landhaus

Objektbeschreibung: Remisengebäude des "Peillschen Landhauses". 2geschossiger Sichtbacksteinbau mit Klinkergliederungen, das niedrige Dachgeschoß in Zierfachwerk (Seitenrisalithe, Krüppelwalmdach, Schnitzwerr und Giebelzier)

Diente bis 2008 als Schlebuscher Zweigstelle Stadtbücherei. Anschließend zog die Bücherei ins Freiherr-vom-Stein-Gymnasium um und ein Yoga-Institut zog ein.

Wo finde ich Remisengebäude Peillsches Landhaus

Remisengebäude Peillsches Landhaus befindet sich in der Mülheimer Str. 3. Damit Du es einfacher findest, haben wir Remisengebäude Peillsches Landhaus auf Google-Maps verlinkt.


Neuste Nachrichten aus Leverkusen-Schlebusch


Bisherige Besucher auf dieser Seite: 37.055