Leverkusen

wohin
links
Politik
Statistik
News
who's who
Postkarten
Geschichte
Stadtführer
Straßen
Sport
Partnerstädte
Gästebuch
Adressen
Gesundheit
Sponsoren


Impressum
Kontakt
Datenschutz-
erklärung



.

Leverkusener Logo Leverkusen


Denkmalliste in Bürrig


A, B, C, D, E, F, G, H, I, J, K, L, M, N, O, P, Q, R, S, T, U, V, W, X, Y, Z

Top 10 Bürrig:

Platz Name Besucher
1 Sankt Stephanus 52559
2 Reuschenberger Mühle 51364
3 Cronenbergkreuz 46205
4 Petruskirche 31563
5 Sankt Stephanus 12040
6 Myliusstein 11177
7 Feuerwache im Steinfeld 10461
8 Kevelaer-Kapelle 9832


Alle Denkmaleinträge alphabetisch
Nach Denkmalnummern
  • C
  • Cronenbergkreuz
  • F
  • Feuerwache im Steinfeld
  • K
  • Kevelaer-Kapelle
  • M
  • Myliusstein
  • P
  • Petruskirche
  • R
  • Reuschenberger Mühle
  • S
  • Sankt Stephanus Sankt Stephanus


    Alle Denkmaleinträge nach Denkmalnr.

    Drei bewegliche Denkmäler:
    1. Fahne des Kirchenchores Cäcilia Hitdorf von 1877
    2. Bürriger Missale von 1340
    3. Historische Fahne des Kriegervereins Lützenkirchen von ca. 1890

    15 Bodendenkmäler, u.a.
    1. Mühlengraben Reuschenberger Mühle
    2. vorgeschichtliche Grabhügel im Bürgerbusch
    3. Kirchhof St. Aldegundis
    4. (B/10) Biesenbacher Mühle
    5. (B/12) Morsbroich
    6. (B 15) Hoverhof, Mühle, Mühlenwüstung und Mühlengräben

    Hauptseite    

    Alle, Alkenrath, Bergisch Neukirchen, Bürrig, Hitdorf, Küppersteg, Lützenkirchen, Manfort, Opladen, Quettingen, Rheindorf, Schlebusch, Steinbüchel, Waldsiedlung, Wiesdorf,

    Gruppe:

    Anmerkungen