Leverkusener Logo Leverkusen

<< Wiembach Wiembachteiche Wiesdorf >>

Die Wiembachteiche in Opladen (15 k) Die beiden Wiembachteiche entstanden wohl mehr durch Zufall. Eigentlich wollte man einen Damm gegen das Wupperhochwasser bauen. Die Gräben, die durch den Bau der Dämme entstanden waren, wurden als Fischteiche angelegt und intensiv zum Fischfang genutzt.
Heute ist der Fischfang an den Teichen nicht mehr von Bedeutung. Vielmehr überwiegt der Freizeitwert dieser Parkanlage mit Brunnen in direkter Nähe zur Wupper und nur ein paar Minuten vom Opladener Centrum entfernt.


Spielplatz (13 k)
Spielplatz

Hier bei dem Wiembachteichen ist auch ein schöner Spielplatz für kleinere und auch größere Kinder angelegt. Es macht viel Freude, sich einfach mal auf eine Bank zu setzen und den Kindern beim Spielen zuzusehen.
Weniger Freude bereitet es mir, zu sehen, wie Herrschen seinen vierbeinigen Freund dort sein Geschäft machen läßt!
" Ein Spielplatz ist kein Hundeklo! "

Übrigens : Diese Steinstele in der Rehbockanlage im Vordergrund erinnert an den Ehrenringträger der Stadt Opladen, Ludwig Rehbock. Vorsitzender des Verkehrs- und Verschönerungs-Vereins e.V.

spielende Bären (19 k)
" spielende Bären "
An einem Fuß-Radweg gelegen. Parallel zur Wupper. Direkt zwischen Himmelsleiter und Friedenberger Hof, trifft man auf die Steinplastik "spielende Bären" von Max Pohl aus dem Jahr 1967. Fast jedes Opladener Kind wurde schon auf diesen Bären fotografiert.
Der Verbleib der ebenfalls von Max Pohl gerfertigten und vom Verkehrs- und Verschönerungsverein gestiftete Statue "Musizierende Kinder" ist unklar. Sie soll zur Restauration auf Schloß Burg sein. Hier ein Foto aus dem Jahre 1963. Musizierende Kinder (32 k) Eine Kopie (?) tauchte eines Sommers vom dem DRK-Gebäude Düsseldorfer Str. auf.

"
Größere Kartenansicht


Bisherige Besucher dieser Seite: 34148

Die 3 neuesten Nachrichten, die sich auf Wiembachteiche beziehen:
06.03.2012: Sanierung Ludwig-Rehbock-Anlage: Bau der Wupperbrücke beginnt
15.04.2009: Trinkgelage endete mit Raub
03.01.2003: Hochwasserlage aktuell



10 Bilder, die sich auf Wiembachteiche beziehen:
13.07.2013: Ente
03.04.1998: Wiembachteiche
00.00.1986: Weiher: Flut
00.00.1963: Statue: Musizierende Kinder
00.00.1930: Bielertweiher
00.00.0000: Wiembachteiche
00.00.0000: Wupper mit Wiembachteich
00.00.0000: Wiembachteich
00.00.0000: Wiembach-Weiher
00.00.0000: Spielplatz und Rehbock-Steinstele



30 Postkarten, die sich auf Wiembachteiche beziehen:
00.00.1973: 4fach Karte aus Opladen4fach Karte
00.00.0000: Wiembachteiche
00.00.0000: Wiembachteiche
00.00.0000: Wiembachteiche
00.00.0000: Wiembachteiche, Hintergrund mit Bielertkirche
00.00.0000: Wiembachteiche (Hintergrund Bielertkirche)
00.00.0000: Wiembachteiche
00.00.0000: Wiembachteiche
00.00.0000: Wiembachteiche
00.00.0000: Ruhlach, Partie am Teich
00.00.0000: Schwäne im Bielertweiher
00.00.0000: Bielertweiher
00.00.0000: 6fach Karte
00.00.0000: 6fach-Karte Opladen
00.00.0000: 5fach Karte, Opladen
00.00.0000: 4fach Karte Opladen
00.00.0000: Ludwig-Rehbock-Anlage an der Wupper
00.00.0000: 4fach Karte
00.00.0000: 4fach Karte: Gruß aus Opladen
00.00.0000: 8fach Karte
00.00.0000: 8fach Karte Opladen
00.00.0000: 6fach Karte
00.00.0000: 5fach Karte
00.00.0000: 5fach Karte
00.00.0000: 4fach Karte Opladen
00.00.0000: 4fach Karte Opladen
00.00.0000: 4fach Karte Opladen
00.00.0000: 6fach-Karte
00.00.0000: 8fach Karte
00.00.0000: 9fach-Karte



Hauptseite     Stadtführer     Stadtteil-Stadtführer Opladen     Anmerkungen